deen
Nexia Ebner Stolz

Gesellschaftsrecht

Nicht nur bei Gründung eines Unternehmens stellt sich die Frage, welche Rechtsform die richtige ist. Je nachdem, wie sich das Unternehmen entwickelt, wie es finanziert wird oder welche Personen maßgeblich dahinter stehen, rückt erneut die Rechtsformwahl in den Vordergrund. Und dabei bietet das Gesellschaftsrecht eine Vielzahl an Möglichkeiten, von denen wir für Sie die passende herausfinden.

Ob etwa wegen der star­ken Per­so­nen­be­zo­gen­heit eine offene Han­dels­ge­sell­schaft oder Kom­man­dit­ge­sell­schaft, wegen der Markt­si­tua­tion eine Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung oder eine Akti­en­ge­sell­schaft oder wegen der Geld­ge­ber im Hin­ter­grund eine stille Gesell­schaft sinn­voll ist, erar­bei­ten wir anhand der gemein­sam mit Ihnen iden­ti­fi­zier­ten Ziele. Dadurch fin­den wir eine für Ihr Unter­neh­men maß­ge­schnei­derte Lösung, die neben den gesell­schafts­recht­li­chen auch wirt­schaft­li­che und steu­er­li­che Belange berück­sich­tigt.