de en
Nexia Ebner Stolz

Wirtschaftsprüfung

Interne Revision

Stark wachsende Unternehmen, ausländische Tochtergesellschaften, der Bedarf nach vereinheitlichten Prozessabläufen und die unternehmensweite Verwendung der besten Benchmarks - die zunehmenden Anforderungen aus dem Markt und dem Wettbewerb wirken sich auch auf die unternehmerischen Organisationsstrukturen aus. Eine gut funktionierende Interne Revision ist die Grundlage für effiziente unternehmerische Kernprozesse.

Die In­terne Re­vi­sion hat mit ih­rer Präven­ti­ons­funk­tion als verlänger­ter Arm der Un­ter­neh­mensführung stark an Be­deu­tung ge­won­nen. Das Betäti­gungs­feld der In­ter­nen Re­vi­sion ist vielfältig. Längst geht es nicht mehr nur um klas­si­sche Über­wa­chungs­funk­tio­nen. Viel­mehr leis­tet eine wirk­same In­terne Re­vi­sion auch wert­volle Beiträge zur Ef­fi­zi­enz­stei­ge­rung von Or­ga­ni­sa­ti­ons­abläufen.

Aus wirt­schaft­li­chen Gründen bie­tet es sich für mit­telständi­sche Un­ter­neh­men an, die un­ter­neh­mens­in­terne Re­vi­sion durch ex­terne Be­ra­ter durchführen zu las­sen. Da­durch wer­den die Kos­ten plan­ba­rer und der Ein­satz er­fah­re­ner Spe­zia­lis­ten ist gewähr­leis­tet. Der un­abhängige und ob­jek­tive Blick des Ex­ter­nen er­laubt eine neu­trale Be­ur­tei­lung der Or­ga­ni­sa­tion. Ein ho­her Pro­fes­sio­na­li­sie­rungs­grad sorgt für einen ef­fi­zi­en­ten Prüfungs­ab­lauf so­wie zeit­nahe und ma­nage­ment­ge­rechte In­for­ma­tio­nen. Da­ne­ben kann von Bench­marks und Best Prac­tice so­wie Syn­er­gie­ef­fek­ten, die aus der Er­fah­rung un­se­rer Ex­per­ten re­sul­tie­ren, pro­fi­tiert wer­den. Da­mit wer­den Ri­si­ken frühzei­tig aus­ge­schal­tet und Pro­zesse deut­lich ver­bes­sert.

Auch bei ad-hoc-Prüfungs­be­darf können Sie sich auf eine zeit­nahe, fle­xi­ble und kom­pe­tente Un­terstützung aus un­se­rem Haus ver­las­sen.

Bei dem kom­ple­xen und nicht im­mer kon­flikt­freien Thema In­terne Re­vi­sion bie­ten wir Ih­nen auf­grund un­se­rer Neu­tra­lität und Pro­fes­sio­na­lität stets das "ge­sunde Au­genmaß" und bei in­ter­na­tio­na­len Fra­ge­stel­lun­gen zie­hen wir ganz unbüro­kra­ti­sch die Ex­per­tise un­se­rer Kol­le­gen aus dem Netz­werk Ne­xia In­ter­na­tio­nal hinzu.