de en
Nexia Ebner Stolz

Reutlingen

Die at­trak­tive Stadt am Fuße der Schwäbi­schen Alb ist wirt­schaft­lich geprägt durch eine so­lide Mi­schung aus großen In­dus­trie­be­trie­ben, bo­denständi­gem Hand­werk, at­trak­ti­vem Ein­zel­han­del aber auch in­no­va­ti­ven High­tech-Schmie­den. Da­bei stellt das pro­du­zie­rende Ge­werbe, in dem fast 40 % der Be­schäftig­ten tätig sind, das verläss­li­che Rück­grat der re­gio­na­len Wirt­schaft dar. Wie im ge­sam­ten Ba­den-Würt­tem­berg fin­den sich auch in Reut­lin­gen Un­ter­neh­men, die sich - spe­zia­li­siert auf ih­ren Kern­be­reich - dank ih­res ho­hen Qua­litäts­stan­dards und Know-hows er­folg­reich auf im in­ter­na­tio­na­len Wett­be­werb be­haup­ten können. Dies gilt ins­be­son­dere für Un­ter­neh­men aus den Be­rei­chen Au­to­ma­ti­sie­rung, Ro­bo­tik, Ma­schi­nen­bau und Elek­tro­tech­nik.

So wie Un­ter­neh­men im Raum Reut­lin­gen mit tra­di­tio­nel­ler Ver­bun­den­heit, aber auch Of­fen­heit für wirt­schaft­lich neue Schritte agie­ren, so ver­steht sich auch Eb­ner Stolz mit der zen­tral in dem Reut­lin­ger Zie­gel­weg ge­le­ge­nen Nie­der­las­sung als verläss­li­cher Part­ner des Mit­tel­stands, der alle Fra­gen aus den Be­rei­chen Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung prägnant, pra­xis­nah und in­no­va­tiv be­ant­wor­tet wis­sen will. Un­sere fachüberg­rei­fen­den Teams bli­cken über den Tel­ler­rand hin­aus und er­ken­nen dank der glei­chen Denk­weise wie un­sere mit­telständi­schen Un­ter­neh­men Zu­sam­menhänge und Fol­ge­ef­fekte. Eb­ner Stolz be­wegt sich mit Ih­nen über die Re­gion hin­aus. Bei Be­darf können wir je­der­zeit Kol­le­gen aus an­de­ren, deutsch­land­weit ver­tre­te­nen Nie­der­las­sun­gen von Eb­ner Stolz hin­zu­zie­hen. Auch den Schritt über die Gren­zen ge­hen wir mit, denn mit un­se­ren verläss­li­chen An­sprech­part­nern aus dem Ne­xia-Netz­werk ste­hen uns welt­weit Kon­takte zur Verfügung, mit de­nen wir Fra­gen zum ausländi­schen Wirt­schafts- oder Steu­er­recht klären können. 

Reutlingen© Stadtmarketing Reutlingen, Foto: Joachim Jäger
nach oben