de en
Nexia Ebner Stolz

Unternehmen

Mark Alexander Butzke

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Certified Information Systems Auditor, Certified in Risk and Information Systems Control, ISO/IEC 27001 Senior Lead Auditor

Mark Alexander Butzke, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Certified Information Systems Auditor, Certified in Risk and Information Systems Control, Ebner Stolz, Arnulfstraße 27, 80335 München

Kontakt

mark.butzke@ebnerstolz.de

Standort München
Ridlerstraße 57
80339 München

Tel. +49 89 549018-292
Fax +49 89 549018-241

Standort Düsseldorf
Am Wehrhahn 33
40211 Düsseldorf


Standort Frankfurt am Main
Mendelssohnstraße 87
60325 Frankfurt am Main


Standort Karlsruhe
Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe


Standort Leipzig
Richard-Wagner-Straße 1
04109 Leipzig


Standort Reutlingen
Ziegelweg 3
72764 Reutlingen


Standort Stuttgart
Kronenstraße 30
70174 Stuttgart


Tätigkeitsschwerpunkte

  • Han­dels- und Steu­er­recht­li­che IT Com­p­li­ance Prü­fun­gen
  • ERP Pro­jekt­be­g­lei­tung
  • Imp­le­men­tie­rung und Zer­ti­fi­zie­rung von Infor­ma­ti­ons­ma­na­ge­ment­sys­te­men (ISO 27001)
  • Imp­le­men­tie­rung und Zer­ti­fi­zie­rung von Busi­ness Con­ti­nuity Mana­ge­ment­sys­te­men (ISO 22301)
  • IT Sicher­heit
  • Prü­fung von Inter­nen Kon­troll­sys­te­men bei Out­sour­cing­be­zie­hun­gen (ISAE 3402, IDW PS 951, SSAE 18 SOC 1 und SOC 2)
  • Zer­ti­fi­zie­rung von revi­si­ons- und beweis­si­che­ren Lösun­gen zur elek­tro­ni­schen Doku­men­ten­ar­chi­vie­rung

Branchen

  • Indu­s­trie
  • Han­del
  • Dienst­leis­tung
  • Ver­si­che­run­gen
  • Gesund­heits­we­sen

Werdegang

  • Stu­dium an der Fakul­tät für Betriebs­wirt­schafts­lehre der Lud­wig-Maxi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Mün­chen
  • 2003 Bestel­lung zum Steu­er­be­ra­ter
  • 2004 Bestel­lung zum Wirt­schafts­prü­fer
  • 2005 CISA
  • 2011 CRISC
  • 1999 bis 2016 Tätig­keit bei inter­na­tio­na­ler Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft (ab 2011 als Part­ner)
  • Seit 2016 Part­ner bei Ebner Stolz und Lei­ter des Geschäfts­be­reichs IT Revi­sion

Mitarbeit in Fachgremien

  • Lei­ter der ISACA Fach­gruppe „Cobit und die deut­sche rech­nungs­le­gungs­be­zo­gene IT Ord­nungs­mä­ß­ig­keit“
  • Mit­g­lied der ISACA Fach­gruppe SAP

Ein­fach­heit ist die höchste Stufe der Vol­l­en­dung