de en
Nexia Ebner Stolz

Rechtsberatung

M&A Legal - Transaction Advisory Services

Unternehmensexpansion durch Akquisition eines anderen Unternehmens, der Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit durch Steigerung der Marktanteile, die Erschließung neuer Märkte national wie international, die Akquirierung neuer Investoren, die Erzielung von Kostenreduzierung, der Zukauf von Know-how und die Steigerung der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch eine angemessene Nachfolgeregelung - allesamt gute Gründe für M&A-Transaktionen.

Dabei ist das Umfeld bei Unter­neh­mens­trans­ak­tio­nen in den letz­ten Jah­ren sch­nel­ler und kom­ple­xer gewor­den - mit erhöh­tem Risi­ko­po­ten­zial. Dem begeg­net man am bes­ten mit einem spe­zia­li­sier­ten M&A-Team. Die Rechts­an­wälte bei Ebner Stolz brin­gen neben weit­rei­chen­der Trans­ak­ti­on­s­er­fah­rung ein gro­ßes wirt­schaft­li­ches Ver­ständ­nis mit, das sie sowohl auf Käu­fer-, als auch auf Ver­käu­fer- und auf Finan­zie­rer­seite ziel­füh­r­end ein­set­zen. Sie sind in der Lage, die die Inter­es­sen aller Trans­ak­ti­ons­be­tei­lig­ten rich­tig zu ein­schät­zen und prag­ma­tisch pas­sende Lösun­gen zu fin­den. So bera­ten die Rechts­an­wälte von Ebner Stolz umfas­send bei natio­na­len und inter­na­tio­na­len M&A-Trans­ak­tio­nen und zie­hen bei Bedarf gerne ihre Kol­le­gen aus den ande­ren Fach­be­rei­chen hinzu. Dadurch wer­den für Unter­neh­men und Inves­to­ren jeg­li­cher Bran­che die pas­sen­den Trans­ak­ti­ons­struk­tu­ren ent­wi­ckelt und effi­zi­ent umge­setzt.

Dabei geht es längst nicht nur um die Ver­hand­lung rund um den Unter­neh­mens­kauf­ver­trag. Wir unter­stüt­zen auch bei der Gestal­tung von Betei­li­gungs- und Joint Ven­ture-Ver­trä­gen, Gesell­schaf­ter­ve­r­ein­ba­run­gen, Gesell­schafts­ver­trä­gen, Finan­zie­rungs­ver­trä­gen und Sicher­hei­ten­ver­trä­gen sowie wei­te­ren Finan­zie­rungs- und Betei­li­gungs­struk­tu­ren. Auch beg­lei­ten wir Pri­vate Equity- und Ven­ture Capi­tal-Trans­ak­tio­nen. Sch­ließ­lich hel­fen wir bei der Ent­wick­lung und Umset­zung von Mit­ar­bei­ter­be­tei­li­gung­s­pro­gram­men.

Was uns aus­macht ist die inter­dis­zi­p­li­näre Arbeit Hand in Hand mit unse­ren Steu­er­be­ra­tern, Wirt­schafts­prü­fern und Unter­neh­mens­be­ra­tern. Dar­über hin­aus pro­fi­tie­ren Sie von unse­rer engen Ver­zah­nung in alle Berei­che des Wirt­schafts­rechts, wie das Arbeits­recht, Immo­bi­li­en­recht, IT-Recht sowie Kar­tell- und Wett­be­werbs­recht.


Publikationen

  • Ebner Stolz novus Mandanteninformation November 2019
  • Ebner Stolz - Transaction Advisory Services
  • Ebner Stolz Corporate Finance Projekte 2018
  • Corporate Finance Projekte 2017
  • Corporate Finance Referenzen 2016
  • Ebner Stolz Corporate Finance - Due Diligence
  • Corporate Finance - Kaufpreisallokation
  • Corporate Finance - Transaktionsberatung
  • corporate-finance-referenzen-2015
  • Ebner Stolz Financial Fact Book
  • Corporate Finance - Unternehmensbewertung

novus Man­dan­ten­in­for­ma­tion Novem­ber 2019

zum PDF Download