de en
Nexia Ebner Stolz

Branchen

Automotive

Ob Klimadiskussion oder Dieselskandal, ob Elektromobilität, Brennstoffzelle, autonomes Fahren oder Wandel des Geschäftsmodells zum Mobilitätsdienstleister – den aktuellen Herausforderungen in der Automobilbranche müssen sich nicht nur Hersteller, sondern auch Zulieferer stellen.

Er­schwe­rend kommt hinzu: Der struk­tu­relle Um­bruch fällt mit ei­ner schwäche­ren Kon­junk­tur zu­sam­men. Eine ex­plo­sive Mi­schung, die exis­tenz­gefähr­dend sein kann, wenn Un­ter­neh­men nicht die rich­ti­gen Wei­chen stel­len.

Ge­mein­sam mit Ih­nen stel­len wir uns den Her­aus­for­de­run­gen. Wir un­terstützen Sie da­bei, neue Wege zu be­schrei­ten und frühzei­tig eine Stra­te­gie für den tech­no­lo­gi­schen Wan­del zu ent­wi­ckeln. Hin­ter der Elek­tro­mo­bi­lität steckt ein voll­kom­men neues Wert­schöpfungs­sys­tem mit an­de­ren Roh­stof­fen und Lie­fe­ran­ten. Au­to­nome Au­tos ber­gen als fah­rende Com­pu­ter neue Ge­schäft­schan­cen für in­no­va­tive Pro­dukte auch aus an­de­ren Bran­chen. Wir schaf­fen die Ba­sis dafür, ihr Ge­schäfts­mo­dell zu überprüfen und an­zu­pas­sen, in­dem wir bei­spiels­weise auf­zei­gen, wie sich ver­schie­dene Hand­lungs­op­tio­nen fi­nan­zi­ell aus­wir­ken. Und wir hel­fen, das Tech­no­lo­gie- und Pro­dukt­port­fo­lio etwa durch Un­ter­neh­menskäufe und -verkäufe neu zu sor­tie­ren.

Ak­tu­ell nimmt der Preis­druck noch wei­ter zu und lang­fris­tig wer­den nur die Zu­lie­fe­rer den An­for­de­run­gen der Her­stel­ler genügen, die sich in­ner­halb ei­ner di­gi­ta­li­sier­ten Supply-Chain be­we­gen können. Wir schaf­fen un­ter an­de­rem durch so­lide Fi­nan­zie­rungs­struk­tu­ren die Vor­aus­set­zun­gen, um den tech­no­lo­gi­schen Wan­del zu stem­men. In­dem wir Un­ter­neh­mens­pro­zesse und -struk­tu­ren im­ple­men­tie­ren, die Kos­ten sen­ken und das Wor­king Capi­tal Ma­nage­ment ver­bes­sern, sor­gen wir für die nötige Fle­xi­bi­lität, um wett­be­werbsfähig zu blei­ben. Ein wei­te­rer Bau­stein für fi­nan­zi­el­len Spiel­raum sind un­sere maßge­schnei­der­ten Steu­erlösun­gen.

Wachs­tums­chan­cen be­ste­hen vor al­lem in In­dien, den ASEAN-Staa­ten in Südost­asien und La­tein­ame­rika. Wir be­glei­ten Mit­telständ­ler, die über die Glo­ba­li­sie­rung ih­rer Pro­duk­ti­ons­ak­ti­vitäten nach­den­ken. Denn auch in­ter­na­tio­nal sind wir ein star­kes Team - durch un­ser Netz­werk Ne­xia In­ter­na­tio­nal.

In Kri­sen­si­tua­tio­nen un­ter­stüt­zen wir Sie bei der Er­stel­lung trag­fähi­ger Re­struk­tu­rie­rungs­kon­zepte, bei Ge­sprächen mit Gläu­bi­gern bis hin zur inte­ri­mis­ti­schen Über­nahme ope­ra­ti­ver Ver­ant­wor­tung.


Publikationen

  • Factbook Automotive
  • Den Folgen des Corona-Virus begegnen - Carve-outs, Allianzen und Unternehmensverkäufe
  • Ebner Stolz Management Consultants - Strategiepapier Automobilindustrie

M&A Quart­erly 09/2021 - Fo­kus Au­to­mo­tive

zum PDF Download