de en
Nexia Ebner Stolz

Branchen

Automotive

Ob Klimadiskussion oder Dieselskandal, ob Elektromobilität, Brennstoffzelle, autonomes Fahren oder Wandel des Geschäftsmodells zum Mobilitätsdienstleister – den aktuellen Herausforderungen in der Automobilbranche müssen sich nicht nur Hersteller, sondern auch Zulieferer stellen.

Erschwe­rend kommt hinzu: Der struk­tu­relle Umbruch fällt mit einer schwäche­ren Kon­junk­tur zusam­men. Eine exp­lo­sive Mischung, die exis­tenz­ge­fähr­dend sein kann, wenn Unter­neh­men nicht die rich­ti­gen Wei­chen stel­len.

Gemein­­sam mit Ihnen stel­len wir uns den Her­aus­­for­­de­run­­gen. Wir unter­stüt­zen Sie dabei, neue Wege zu besch­rei­ten und früh­zei­tig eine Stra­te­gie für den tech­no­lo­gi­schen Wan­del zu ent­wi­ckeln. Hin­ter der Elek­tro­mo­bi­li­tät steckt ein voll­kom­men neues Wert­sc­höp­fungs­sys­tem mit ande­ren Roh­stof­fen und Lie­fe­r­an­ten. Auto­nome Autos ber­gen als fah­rende Com­pu­ter neue Geschäft­s­chan­cen für inno­va­tive Pro­dukte auch aus ande­ren Bran­chen. Wir schaf­fen die Basis dafür, ihr Geschäfts­mo­dell zu über­prü­fen und anzu­pas­sen, indem wir bei­spiels­weise auf­zei­gen, wie sich ver­schie­dene Hand­lung­s­op­tio­nen finan­zi­ell aus­wir­ken. Und wir hel­fen, das Tech­no­lo­gie- und Pro­dukt­port­fo­lio etwa durch Unter­neh­mens­käufe und -ver­käufe neu zu sor­tie­ren.

Aktu­ell nimmt der Preis­druck noch wei­ter zu und lang­fris­tig wer­den nur die Zulie­fe­rer den Anfor­de­run­gen der Her­s­tel­ler genü­gen, die sich inn­er­halb einer digi­ta­li­sier­ten Sup­ply-Chain bewe­gen kön­nen. Wir schaf­fen unter ande­rem durch solide Finan­zie­rungs­struk­tu­ren die Vor­aus­set­zun­gen, um den tech­no­lo­gi­schen Wan­del zu stem­men. Indem wir Unter­neh­men­s­pro­zesse und -struk­tu­ren imp­le­men­tie­ren, die Kos­­ten sen­ken und das Wor­king Capi­­tal Mana­ge­ment ver­bes­sern, sor­gen wir für die nöt­ige Fle­xi­bi­li­tät, um wett­be­werbs­fähig zu blei­ben. Ein wei­te­rer Bau­stein für finan­zi­el­len Spiel­raum sind unsere maß­ge­schnei­der­ten Steu­er­lö­sun­gen.

Wachs­tum­s­chan­cen beste­hen vor allem in Indien, den ASEAN-Staa­ten in Südo­s­ta­sien und Latei­na­me­rika. Wir beg­lei­ten Mit­tel­ständ­ler, die über die Glo­ba­li­sie­rung ihrer Pro­duk­ti­ons­ak­ti­vi­tä­ten nach­den­ken. Denn auch inter­na­tio­nal sind wir ein star­kes Team - durch unser Net­z­­werk Nexia Inter­na­tio­nal.

In Kri­­sen­­si­­tua­­ti­o­­nen unter­­stüt­­zen wir Sie bei der Ers­tel­­lung tra­g­­fäh­i­­ger Restruk­­tu­rie­rungs­­­kon­zepte, bei Gesprächen mit Gläu­­bi­­gern bis hin zur inte­ri­­mis­­ti­­schen Über­­nahme ope­ra­­ti­ver Ver­­an­t­wor­­tung.