deen
Nexia Ebner Stolz

Immobilienbesteuerung

Sie halten trotz steigender Grundstücks-, Bau- und Immobilienpreise eine Investition in Immobilien im aktuellen Zins- und Anlageumfeld für lukrativ? Zumal der Bedarf an Wohnraum in Ballungszentren deutlich wächst!

Doch gilt es auch in die­sem Bereich, zahl­rei­che Hür­den zu neh­men, um aus steu­er­li­cher Sicht bei Bau, Erwerb, Bewirt­schaf­tung und Ver­kauf von Immo­bi­lien kei­nen Schiff­bruch zu erlei­den. Sch­nell kann eine Inves­ti­tion in die Gewerb­lich­keit abrut­schen oder eine Umsatz­steuer wider Erwar­ten nicht als Vor­steuer abzieh­bar sein, beim Erwerb oder bei der Umstruk­tu­rie­rung gilt es Grun­d­er­werb­steuer zu opti­mie­ren und auch die Über­tra­gung von Immob­li­en­ver­mö­gen auf die nächste Gene­ra­tion ist mit Bedacht vor­aus­schau­end zu pla­nen.

Gleich­gül­tig, ob Sie Inves­tor sind oder ob es sich bei Ihnen um ein Immo­bi­li­en­un­ter­neh­men han­delt - gemein­sam mit Ihnen ent­wi­ckeln wir die rich­tige Lösung bei allen rele­van­ten Fra­ge­stel­lun­gen. Von der Beur­tei­lung steu­er­li­cher Ein­zel­fra­gen, über die Unter­stüt­zung bei Ihrem Immo­bi­lie­n­er­werb und der damit ver­bun­de­nen Finan­zie­rung bis hin zu Immo­bi­li­en­ve­r­äu­ße­run­gen. Gerne bera­ten wir bei der Struk­tu­rie­rung von Immob­li­en­fonds, grund­be­sit­zen­den Unter­neh­men und REITS - und zwar natio­nal wie inter­na­tio­nal im Rah­men unse­res Bera­ter­netz­werks Nexia.


Veranstaltungen

Fit für den Jah­res­wech­sel 2018/2019

Berlin 20.11.2018 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Hotel Aquino, Hannoversche Straße 5 B, 10115 Berlin