de en
Nexia Ebner Stolz

Themen

Governance - Risk - Compliance

Die Öffentlichkeit schaut inzwischen genau hin, ob Unternehmen sich an Recht und Gesetz halten und die Regeln für verantwortliches unternehmerisches Handeln beachten. Kein Unternehmen, auch nicht der Mittelstand, kann sich Compliance-Verstöße leisten. Alle miteinander müssen Sorge für eine gute Unternehmensführung tragen, diese sicherstellen und laufend verbessern.

Gute Un­ter­neh­mensführung be­inhal­tet vor­aus­schau­en­des Den­ken, ziel­stre­bi­ges Han­deln und nach­hal­ti­ges Wir­ken. Go­ver­nance, Risk & Com­pli­ance, kurz GRC, ist der Sam­mel­be­griff für die Ein­rich­tung, Si­cher­stel­lung und Ver­bes­se­rung ei­ner sol­chen gu­ten Un­ter­neh­mensführung. Die Ba­sis bil­det ein Ord­nungs­rah­men für die Lei­tung und Über­wa­chung von Un­ter­neh­men und Un­ter­neh­mens­grup­pen (Go­ver­nance), der klare Ver­ant­wort­lich­kei­ten de­fi­niert. Wei­ter ist das Be­wusst­sein für Un­ter­neh­mens­ri­si­ken al­ler Art (Risk) zu schaf­fen und fest­zu­le­gen, wie da­mit um­zu­ge­hen ist. Schließlich zeich­net sich gute Un­ter­neh­mensführung da­durch aus, dass sich das tägli­che, un­ter­neh­me­ri­sche Han­deln an in­ter­nen und ex­ter­nen Re­gu­la­rien aus­rich­tet, die von al­len Mit­ar­bei­tern des Un­ter­neh­mens und al­len Ge­schäfts­part­nern ein­ge­hal­ten wer­den (Com­pli­ance).

Die­ses Zu­sam­men­spiel wird durch die ste­tig wach­sen­den recht­li­chen An­for­de­run­gen, die zu­neh­mende In­ter­na­tio­na­li­sie­rung, neu­ar­tige Ri­si­ken und Schädi­gun­gen durch Mit­ar­bei­ter des Un­ter­neh­mens oder ex­terne Dritte re­gelmäßig auf die Probe ge­stellt und ist de­men­spre­chend re­gelmäßig zu hin­ter­fra­gen.

Transparenz schaffen - Unternehmensprozesse stärken - Wettbewerbsvorteile sichern

Diese ein­zel­nen Ele­mente sind re­gelmäßig zu eva­lu­ie­ren, an die lau­fen­den Ent­wick­lun­gen an­zu­pas­sen und sinn­voll zu einem ein­heit­li­chen Sys­tem zu or­ches­trie­ren. Nur so ist es möglich, ein ef­fi­zi­en­tes, wirk­sa­mes und auf den Be­darf des Un­ter­neh­mens und sei­ner Sta­ke­hol­der aus­ge­rich­te­tes GRC-Sys­tem ein­zu­rich­ten. Wir hel­fen Ih­nen bei der Zu­sam­men­stel­lung und Um­set­zung der ein­zel­nen Ele­mente Ih­res GRC-Sys­tems und stärken die zu­kunfts­ori­en­tierte Aus­rich­tung Ih­res Un­ter­neh­mens.

An­hand von acht Mo­du­len un­terstützen wir Ihr Un­ter­neh­men so­wie Ihre An­teils­eig­ner und ge­ben Ant­wor­ten auf Fra­ge­stel­lun­gen aus al­len Un­ter­neh­mens­be­rei­chen, die einen Bei­trag für gute Un­ter­neh­mensführung leis­ten -- vom mit­telständi­schen Un­ter­neh­men bis zum in­ter­na­tio­nal agie­ren­den Kon­zern.

Governance Risk Compliance


Publikationen

  • Ebner Stolz-Broschüre Governance - Risk - Compliance
  • Compliance - Handlungsoptionen im Mittelstand
  • Compliance: Chancen nutzen - Risiken minimieren

Tax Com­pli­ance Ma­nage­ment Sys­teme

zum PDF Download