de en
Nexia Ebner Stolz

Wirtschaftsprüfung

Interne Revision: Ein Werttreiber für Mittelständler?

In der vier­ten Folge des Eb­ner Stolz Mit­tel­standstalks be­schäfti­gen wir uns mit dem Thema In­terne Re­vi­sion - und wa­rum diese auch in mit­telständi­schen Un­ter­neh­men drin­gend er­for­der­lich ist und wie man diese am bes­ten im Un­ter­neh­men im­ple­men­tiert.

Di­gi­ta­li­sie­rung, Glo­ba­li­sie­rung und die im­mer wei­ter zu­neh­mende Vo­la­ti­lität prägen das Um­feld, in dem Un­ter­neh­men heut­zu­tage agie­ren: Die In­terne Re­vi­sion kann, wenn sie rich­tig eta­bliert und ein­ge­setzt wird, der Ge­schäftsführung bzw. den ein­zel­nen Or­ga­nen im Un­ter­neh­men hel­fen, Trans­pa­renz und Si­cher­heit zu erhöhen so­wie die Zu­kunftsfähig­keit des Un­ter­neh­mens si­cher­zu­stel­len.

Die In­terne Re­vi­sion ist eine vom Ta­ges­ge­schäft un­abhängige, ob­jek­tive Prüfungs- und Be­ra­tungs­in­stanz in Un­ter­neh­men. Sie un­terstützt mit einem sys­te­ma­ti­schen An­satz bei der Be­wer­tung und Ver­bes­se­rung der Ef­fek­ti­vität von Ri­si­ko­ma­nage­ment, in­ter­nem Kon­troll­um­feld und Un­ter­neh­mensführung. Es geht da­bei um die kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung der Ge­schäfts­pro­zesse und die Schaf­fung von Mehr­wer­ten im Un­ter­neh­men.

Die Ge­schäftsführung, in der Re­gel, Vor­stand, Auf­sichts- oder Ver­wal­tungs­rat, wird durch die In­terne Re­vi­sion in ih­rer Kon­troll-, Steue­rungs- und Len­kungs­funk­tion im Wege der Durchführung un­abhängi­ger, in­ter­ner Prüfungs­man­date un­terstützt. Gewöhn­lich ist sie als Stabs­stelle di­rekt der Ge­schäftsführung un­ter­stellt.

Er­fah­ren Sie in die­ser Folge des Eb­ner Stolz Mit­tel­standstalk, wa­rum auch in mit­telständi­schen Un­ter­neh­men eine In­terne Re­vi­sion er­for­der­lich ist. Was kon­kret sind die Auf­ga­ben der In­ter­nen Re­vi­sion? Was ist bei der Im­ple­men­tie­rung und Wei­ter­ent­wick­lung ei­ner In­ter­nen Re­vi­si­ons­funk­tion zu be­ach­ten? Wel­che Rolle spielt das Thema Wirt­schafts­kri­mi­na­lität für die In­terne Re­vi­sion? Und: Wie ist die In­terne Re­vi­sion mit New Work nach Corona ver­ein­bar? Al­bina Kla­dusak ist Cer­ti­fied In­ter­nal Au­di­tor und Part­ne­rin bei Eb­ner Stolz. Sie kennt die ge­samte Kla­via­tur an Maßnah­men der In­ter­nen Re­vi­sion - und weiß um ih­ren Mehr­wert. Ge­rade in Kri­sen­zei­ten wie der ge­genwärti­gen kann die In­terne Re­vi­sion, wenn sie rich­tig ge­lebt und rich­tig ein­ge­setzt wird, die Un­ter­neh­men un­terstützen, die Krise ef­fi­zi­ent zu bewälti­gen.

Un­sere wei­te­ren Pod­cast­fol­gen fin­den Sie hier.

nach oben