de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Welche ist die richtige Rechtsform für mein Unternehmen?

Mit der Ent­schei­dung über die Rechts­form ih­res Un­ter­neh­mens stel­len Gründer fi­nan­zi­elle, steu­er­li­che und recht­li­che, aber auch persönli­che Wei­chen.

Wer trifft Ent­schei­dun­gen? Wer haf­tet für Feh­ler und Ver­bind­lich­kei­ten? Wie wirkt das Un­ter­neh­men auf In­ves­to­ren und Kun­den oder bei der Su­che nach Mit­ar­bei­tern und Ko­ope­ra­ti­ons­part­nern? Wie auf­wen­dig ist die Buchführung? Und wie­viel Ka­pi­tal ist für die Gründung nötig? Junge En­tre­pre­neure soll­ten sich Zeit neh­men und nicht nur die ak­tu­elle Si­tua­tion, son­dern auch die künf­tige Ent­wick­lung des Un­ter­neh­mens im Blick ha­ben. Einen kurzen Über­blick können Sie sich in un­se­rer Bro­schüre „Wahl der Rechts­form - Ein Kom­pass für Start-ups“ ver­schaf­fen.

Seite von
nach oben