de en
Nexia Ebner Stolz

Wirtschaftsprüfung

Com­pli­ance & In­ves­ti­ga­ti­ons In­ves­ti­ga­tive Be­fra­gungs­tech­nik ge­winnt für Un­ter­neh­men an Be­deu­tung

Egal, ob im Rah­men von En­force­ment-Ver­fah­ren oder auf­grund des demnächst zwin­gend un­ter­neh­mens­in­tern zu im­ple­men­tie­ren­den Hin­weis­ge­ber­schutz­sys­tems: Un­ter­neh­men sind ge­zwun­gen, Ver­dachtsfällen aus den ei­ge­nen Rei­hen nach­zu­ge­hen. Viele Un­ter­neh­men stel­len ei­gene Er­mitt­lun­gen an, um den im Raum ste­hen­den Vor­wurf ab­zu­wen­den. Meis­tens wer­den da­bei Spe­zia­lis­ten aus dem Be­reich der In­ter­nen Re­vi­sion oder ei­gens für der­ar­tige Un­ter­su­chun­gen ein­ge­rich­tete Be­rei­che, sog. Com­pli­ance In­ves­ti­ga­tion Ab­tei­lun­gen, tätig. Grundsätz­lich ist in sol­chen Si­tua­tio­nen mit Be­dacht zu han­deln. Je­doch sind Un­ter­neh­mens­len­ker meis­tens keine Kri­mi­no­lo­gen - wir spre­chen des­halb mit Al­bina Kla­dusak, Cer­ti­fied In­ter­nal Au­di­tor, Cer­ti­fied Fraud Ex­ami­ner und Part­ne­rin bei Eb­ner Stolz in Stutt­gart, Bas­tian Wol­len­schein, CIA, CISA und Ma­na­ger bei Eb­ner Stolz in Ham­burg, so­wie Hen­ning Stuke, Kri­mi­no­loge und Be­fra­gungs­ex­perte. Als Trai­ner für fo­ren­si­sche In­ter­view­tech­nik schult er Kon­zerne, Ban­ken und Mit­telständ­ler in aus­sa­ge­psy­cho­lo­gi­schen Frage- und Kon­fron­ta­ti­ons­tech­ni­ken bei In­ter­nal In­ves­ti­ga­ti­ons. ...lesen Sie mehr

Compliance & Investigations

In der Öffentlichkeit sowie bei Geschäftspartnern besteht eine hohe Sensibilität dafür, ob Unternehmen die Gesetze und Regeln für verantwortliches unternehmerisches Handeln beachten.

Gleich­zei­tig führt eine gute durch Com­pli­ance-Maßnah­men geprägte Un­ter­neh­mens­kul­tur zu einem pro­duk­ti­ven Be­triebs­klima und da­mit zu einem nach­hal­ti­gen Un­ter­neh­mens­er­folg. So ist Com­pli­ance längst ein fes­ter Be­stand­teil ei­ner gu­ten Cor­po­rate Go­ver­nance ge­wor­den.

Be­steht im Un­ter­neh­men kein Com­pli­ance-Ma­nage­ment-Sys­tem oder ist die­ses nicht oder nur un­zu­rei­chend auf die Un­ter­neh­mens­ri­si­ken aus­ge­rich­tet, be­steht kein si­che­rer Schutz. Dies kann u.a. zu er­heb­li­chen Re­pu­ta­ti­ons­ver­lus­ten führen und dra­ma­ti­sche wirt­schaft­li­che Ri­si­ken, wie Scha­dens­er­satz­zah­lun­gen oder Geldbußen nach sich zie­hen.

Com­pli­ance - leich­ter ge­sagt als ge­tan. Da­bei ist Vor­beu­gen im­mer bes­ser als Nach­sor­gen. Wir tra­gen dazu bei, dass in Ih­rem ge­sam­ten Un­ter­neh­men oder mo­du­lar in ein­zel­nen Ab­tei­lun­gen, gleichgültig, ob in Steuer-, Per­so­nal- oder Rechts­ab­tei­lung, in Ein­kauf oder Ver­trieb, die Com­pli­ance-Ri­si­ken mi­ni­miert wer­den.

Was aber tun, wenn der Ver­dacht ei­nes Com­pli­ance-Ver­stoßes nahe liegt oder schon pu­blik ge­macht wurde? Hier bie­tet sich eine Sach­ver­halts­aufklärung durch neu­trale Be­ra­ter an. Denn: Eine un­ter­neh­mens­in­tern durch­geführte In­ves­ti­ga­tion bringt eine Viel­zahl an Her­aus­for­de­run­gen und Ri­si­ken mit sich. Mit­hilfe un­se­res Fach­wis­sens können wir die­sen be­geg­nen. Wir hel­fen mit ei­ner un­abhängi­gen, um­fas­sen­den und schnel­len Un­ter­su­chung zur Ein­lei­tung zi­vil-, ar­beits- und straf­recht­li­cher Ge­genmaßnah­men.

Un­sere Ex­per­ten mit langjähri­ger Er­fah­rung aus na­tio­na­len so­wie in­ter­na­tio­na­len Pro­jek­ten un­terstützen Sie umfäng­lich und ri­si­ko­ori­en­tiert bei der Einführung so­wie Ver­bes­se­rung Ih­rer Com­pli­ance- und Un­ter­neh­mens­or­ga­ni­sa­tion und stel­len darüber hin­aus Ri­si­ken für Ihr Un­ter­neh­men oder gar Schäden fest, die be­wusst oder irrtümlich von Mit­ar­bei­tern oder Außen­ste­hen­den ver­ur­sacht wur­den.

Un­sere Auf­trag­ge­ber und Part­ner können von uns einen prag­ma­ti­schen, ver­trau­ens­vol­len und dis­kre­ten Um­gang er­war­ten. In die­ser Weise un­terstützen wir zu­dem Ver­si­che­rungs- und Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaf­ten durch die Er­stel­lung von Gut­ach­ten und bei der Ein­schätzung von Com­pli­ance-Ri­si­ken. Rechts­an­walts­ge­sell­schaf­ten be­glei­ten wir bei der Si­che­rung und Ana­lyse von elek­tro­ni­schen Da­tenträgern und der Auf­ar­bei­tung buch­hal­te­ri­scher und bi­lan­zi­el­ler Sach­ver­halte.


Publikationen

  • Ebner Stolz-Broschüre Governance - Risk - Compliance
  • Compliance - Handlungsoptionen im Mittelstand
  • Compliance: Chancen nutzen - Risiken minimieren

Un­ter­neh­menskäufe: Mo­ti­va­tion, Her­aus­for­de­run­gen und Er­folgs­fak­to­ren

zum PDF Download