deen
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltung: Compliance im Mittelstand

Aufbau und Etablierung einer maßgeschneiderten Compliance Organisation

Verschärfte rechtliche Rahmenbedingungen, erhöhte Transparenz- und Dokumentationspflichten, öffentliche Wahrnehmung in Bezug auf strafrechtliche Verstöße sowie die fortschreitende Digitalisierung haben Compliance längst auch im Mittelstand zu einem festen Bestandteil guter Corporate Governance gemacht.

Dies zeigt auch die im vergangenen Herbst von Ebner Stolz gemeinsam mit dem F.A.Z.-Institut durchgeführte Studie „Compliance: Handlungsoptionen im Mittelstand“.

Zu dem Thema Compliance im Mittelstand veranstaltet das Forum Institut für Management GmbH ein Praxisseminar, in dem Aufbau und Etablierung einer maßgeschneiderten Compliance Organisation aufgezeigt werden. Sie erfahren hierbei, was eine Compliance-Organisation leisten muss und welche Situationen schon in kleinen Handlungen enorme Risiken bergen. Sie lernen, wie Sie eine Compliance-Organisation aufbauen, was dazu notwendig und sinnvoll ist. Unsere Experten vermitteln Ihnen die wichtigsten gesetzlichen Regelungen einer wirksamen und kosteneffizienten Compliance-Strategie. Referenten bei dieser Veranstaltung sind u.a. die Compliance-Experten Christian Parsow, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Partner sowie Mirco Vedder, Certified Fraud Examiner, Certified Internal Auditor, beide Ebner Stolz in Köln.

Hinweis



nach oben