Compliance - Herausforderung für den Mittelstand

Welchen Herausforderungen sich der Mittelstand bezüglich Compliance in verschiedenen Bereichen, etwa im Kartellrecht, dem Rechnungswesen und im Steuerrecht zu stellen hat, darüber diskutierten renommierte Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer aus Stuttgart beim Compliance Roundtable der Stuttgarter Zeitung.

Weltweite Studie zu Korruption: Deutschland (noch) auf gutem Rang 10

Zur Bekämpfung von Korruption hat Transparency International am 27. Januar 2016 den aktuellen Corruption Perceptions Index (CPI) veröffentlicht. Dieser vor 20 Jahren von Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff an der Universität Passau entwickelte und weltweit beachtete Index gibt den aktuellen Stand in Sachen Korruption im öffentlichen Sektor in der Welt wieder.

Markenrelaunch bei Nexia International

Im Rahmen eines Markenrelaunches und mit einem neuen und modernen Markenauftritt unterstreicht Nexia International seinen Anspruch „Closer to you“ zu sein. Der persönliche Kontakt ist dabei nicht nur wichtig zu den Mandanten, sondern auch zu den einzelnen Partnerunternehmen und den Mitarbeitern innerhalb des Netzwerkes. Die Markenwerte „trusted“, „international“, „connected“ und „relationships“ verdeutlichen genau dies.

Katja Hägele und Catherine Alton erhalten renommierten „2015 European Emerging Leader Award“

Die führende Organisation "The M&A Advisor" in den Bereichen M&A, Restrukturierung und Finanzierung hat Katja Hägele und Catherine Alton von Ebner Stolz mit dem „2015 European Emerging Leaders Award“ ausgezeichnet.

WirtschaftsWoche-Ranking: Ebner Stolz auf Platz 2 für Visibilität im Netz

Visibilität im Netz gewinnt für Kanzleien und Beratungsgesellschaften zunehmend an Bedeutung. Nach einem Ranking der Wirtschaftswoche landet Ebner Stolz in Punkto Internetpräsenz hinter Flick Gocke Schaumburg auf Platz 2.

Ebner Stolz Frankfurt vereint unter einem Dach

Zum Jahreswechsel ist es soweit: Die Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte von Ebner Stolz Frankfurt verlassen ihre bisherige Heimat in der Bockenheimer Landstraße. Und die Management Consultants kehren ihrem Büro in der Beethovenstraße 8 bis 10 den Rücken zu. So wird aus zwei Standorten von Ebner Stolz in Frankfurt einer.

Ebner Stolz gewinnt Claus Buhmann und Team für die Corporate Finance-Beratung

Der Münchner Experte für Corporate Finance Claus Buhmann wechselt als Partner mit seinem Team zu Ebner Stolz. Buhmann hatte zuvor das Transaktionsteam bei einer anderen Beratungsgesellschaft aufgebaut.

BFH zur umsatzsteuerlichen Organschaft

Die Voraussetzungen der umsatzsteuerlichen Organschaft waren Anlass für einen ganzen Strauß an Entscheidungen des Bundesfinanzhofs. Demnach kann unter bestimmten Voraussetzungen eine Personengesellschaft als Organgesellschaft qualifizieren. Zwischen Schwestergesellschaften wird mangels Über- und Unterordnungsverhältnisses eine Organschaft hingegen weiterhin abgelehnt.

Referentenentwurf eines Gesetzes zur Reform der Investmentbesteuerung

Das BMF veröffentlichte am 18.12.2015 den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Reform der Investmentbesteuerung. Sofern das Gesetzesvorhaben in dieser Form umgesetzt wird, kommen auf Investmentfonds und deren Anleger umfassende Änderungen des Besteuerungsregimes zu.

Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz passiert Bundestag und Bundesrat

Am 12.11.2015 beschloss der Bundestag das Gesetz zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen und zur Änderung weiterer Gesetze (Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz, FKAustG). Der Bundesrat stimmte dem Gesetz am 18.12.2015 zu.