de en
Nexia Ebner Stolz

Steuerberatung

IHK-Exportforum Saarbrücken: Ebner Stolz referiert zu Umsatzsteuer und Zoll

Eva Reh­berg und Stef­fen Leh­mann re­fe­rie­ren zu Um­satz­steuer- und Zoll­fra­gen auf dem IHK-Ex­port­fo­rum in Saarbrücken.

Her­vor­ra­gende Ab­satz­chan­cen bie­ten sich In­dus­trie und Han­del auf ei­ner Viel­zahl von Aus­landsmärk­ten. Was den gu­ten Ge­schäften je­doch häufig im Weg steht, ist ne­ben recht­li­chen Bar­rie­ren oft auch feh­lende prak­ti­sche Er­fah­rung. Das 7. IHK-Ex­port­fo­rum am 25. April 2018 in der Con­gress­halle Saarbrücken be­leuch­tet um­fas­send alle Sei­ten des in­ter­na­tio­na­len Ge­schäfts. Er­heb­li­che Stol­per­steine lau­ern hier in den Be­rei­chen Um­satz­steuer und Zölle. Eva Reh­berg, Zoll­rechts­ex­per­tin und Part­ne­rin bei Eb­ner Stolz in Ham­burg und Stef­fen Leh­mann, Rechts­an­walt und Steu­er­be­ra­ter bei Eb­ner Stolz in Ham­burg zei­gen als Re­fe­ren­ten auf, wor­auf Un­ter­neh­men kon­kret ach­ten soll­ten.


nach oben