de en
Nexia Ebner Stolz

Wirtschaftsprüfung

Christoph Brauchle als Nachfolger von Dr. Wolfgang Russ im HFA des IDW

Chris­toph Brauchle, Wirt­schaftsprüfer und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Stutt­gart, wurde mit Wir­kung zum 1.1.2021 zum Mit­glied im Haupt­fach­aus­schuss (HFA) des In­sti­tuts der Wirt­schaftsprüfer (IDW) er­nannt. Er tritt dort die Nach­folge von Dr. Wolf­gang Russ an.

Der HFA ist zuständig für die Ab­schlussprüfung, sons­tige be­triebs­wirt­schaft­li­che Prüfun­gen, die Qua­litäts­si­che­rung in der Wirt­schaftsprüfer­pra­xis so­wie mit die­sen Auf­ga­ben­ge­bie­ten zu­sam­menhängende Fra­gen der Ein­hal­tung be­ruf­li­cher Ver­hal­tens­an­for­de­run­gen.

Wir beglückwünschen Chris­toph Brauchle zu sei­ner Er­nen­nung und wünschen ihm ein er­folg­rei­ches Mit­wir­ken im höchs­ten deut­schen Gre­mium der Wirt­schaftsprüfung.

nach oben