deen
Nexia Ebner Stolz

Private Equity / Fondsgestaltung / Strukturierte Finanzierung

Unternehmerisches Handeln braucht Liquidität. Diese kann im Vergleich zu einer klassischen Fremdfinanzierung auch durch Einsatz bestimmter Finanzierungsinstrumente erreicht werden. Haben Sie bereits Private Equity, Venture Capital, Mezzanine-Kapital oder Assed Backed Securities (ABS) als Finanzierungswege in Betracht gezogen?

Wir bera­ten Sie, wel­che Finan­zie­rungs­in­stru­mente für Ihre spe­zi­fi­sche Unter­neh­mens­si­tua­tion pas­send sind und wie diese umge­setzt wer­den kön­nen. Kapi­tal­ge­ber unter­stüt­zen wir mit unse­rer recht­li­chen Bera­tung unter Berück­sich­ti­gung der wirt­schaft­li­chen und steu­er­li­chen Aspekte bei der Inves­ti­tion in Unter­neh­men sowie bei nach­fol­gen­den Finan­zie­rungs­run­den bis hin zur Ver­äu­ße­rung der Inves­ti­tion.

Private Equity / Fondsgestaltung / Strukturierte Finanzierung© Thinkstock

Unsere Leis­tun­gen im Über­blick

  • Struk­tu­rie­rung von Finan­zie­run­gen
  • Ver­hand­lung von Betei­li­gungs­ver­trä­gen
  • Pla­nung und Umset­zung von Finan­zie­rungs­in­stru­men­ten, z.B.
    • Mez­zanine-Kapi­tal
    • Nachrang­dar­le­hen
    • stille Betei­li­gun­gen
    • Seed-Finan­zie­rung
    • Wachs­tums­fi­nan­zie­rung
    • Ven­ture Capi­tal
  • Prü­fung von Exit-Sze­na­rien bei Finan­zie­rungs­in­stru­men­ten
  • Durch­füh­rung von Asset-Backed-Secu­ri­ties-Trans­ak­tio­nen
  • Pla­nung und Umset­zung von Levera­ged-Buy-Outs (LBO)
  • Struk­tu­rie­rung von gesch­los­se­nen Fonds, ink­lu­sive der Erstel­lung von Ver­kauf­s­pro­spek­ten
  • Ver­hand­lung von Kon­sor­tial­k­re­dit­ver­trä­gen


nach oben