de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Die rechtlichen Folgen des Brexits

Wirtschaft TV

Steuern: Reicht Großbritannien offiziell die Scheidung bei der EU ein, hat das Land noch zwei Jahre für den Austritt Zeit. Rechtsanwalt Sten Günsel (Kanzlei Ebner Stolz) erwartet, dass dieser Zeitraum auch ausgenutzt werden wird.

Des­we­gen ändere sich erst ein­mal nichts, sagt der Jurist im Inter­view mit Wirt­schaft TV-Mode­ra­to­rin Anita Schnei­der an der Deut­schen Börse in Frank­furt.

Sehen Sie hier das voll­stän­dige Video-Inter­view: Die recht­li­chen Fol­gen des Bre­x­its

nach oben