deen
Nexia Ebner Stolz

Piëch-Rückzug: Familien verlassen sich beim Porsche-Aktienkauf auf Pöllath und Ebner Stolz

JUVE Steuermarkt

Der ehemalige VW-Chef Ferdinand Piëch hat sich wie erwartet von einem Großteil seiner Aktienanteile an der Porsche SE-Familienholding getrennt. Schätzungen zufolge dürfte Ferdinand Piëch an dem Verkauf fast eine Milliarde Euro verdienen.

Berater Familienmitglieder Porsche und Piëch
Ebner Stolz Mönning Bachem (Stuttgart): Alexander EuchnerMarkus Heinlein (beide Steuern)

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: Piëch-Rückzug: Familien verlassen sich beim Porsche-Aktienkauf auf Pöllath und Ebner Stolz



nach oben