de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät btov, b-to-v, eCAPITAL und Haniel bei der Finanzierung von 1KOMMA5°

  • Eb­ner Stolz hat die Franz Ha­niel & Cie. GmbH, eCA­PI­TAL V Tech­no­lo­gies Fonds GmbH & Co. KG, btov Di­gi­tal Tech­no­lo­gies II S.C.S., SI­CAR und b-to-v Part­ners S.à r.l. bei der Fi­nan­zie­rung der 1KOMMA5° GmbH im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence be­ra­ten
  • 1KOMMA5° strebt das An­ge­bot von Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen, Strom­spei­cher, Lad­ein­fra­struk­tur für Elek­tro­au­tos so­wie Wärme­pum­pen vom Pro­dukt über die In­stal­la­tion bis hin zum grünen Strom­ver­trag aus ei­ner Hand an
  • Das Ka­pi­tal des Ven­ture-Ca­pi­tal-Kon­sor­ti­ums be­ste­hend aus eCA­PI­TAL, btov, Por­sche Ven­tures, Eu­ra­zeo, Blue Ele­phant Ven­tures so­wie den Fa­mi­lien Ha­niel und Schürfeld soll die In­ves­ti­tion in die Di­gi­ta­li­sie­rung und die Ent­wick­lung der ei­ge­nen En­er­gie-IOT-Platt­form möglich ma­chen

Stutt­gart, 27. April 2022 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat btov Di­gi­tal Tech­no­lo­gies II S.C.S., SI­CAR (btov), b-to-v Part­ners S.à r.l. (b-to-v), eCA­PI­TAL V Tech­no­lo­gies Fonds GmbH & Co. KG (eCA­PI­TAL) und die Franz Ha­niel & Cie. GmbH (Ha­niel) bei der Fi­nan­zie­rung des Ham­bur­ger Cle­an­tech Start-ups 1KOMMA5° GmbH (1KOMMA5°) im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence be­ra­ten.

1KOMMA5° sam­melt in der Se­ries A-Fi­nan­zie­rungs­runde Ka­pi­tal von dem Ven­ture-Ca­pi­tal-Kon­sor­tium be­ste­hend aus eCA­PI­TAL, btov, Por­sche Ven­tures, der französi­schen Eu­ra­zeo, Blue Ele­phant Ven­tures so­wie den Fa­mi­lien Ha­niel und Schürfeld ein. Die Mit­tel sol­len für wei­tere Ak­qui­si­tio­nen, In­ves­ti­tio­nen in die Di­gi­ta­li­sie­rung so­wie die Ent­wick­lung der En­er­gie-IOT-Platt­form ein­ge­setzt wer­den.

1KOMMA5° mit Sitz in Ham­burg wurde im Som­mer 2021 von Pio­nie­ren der En­er­gie­bran­che mit dem Ziel gegründet, Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen, Strom­spei­cher, Lad­ein­fra­struk­tur für Elek­tro­au­tos und Wärme­pum­pen vom Pro­dukt über die In­stal­la­tion bis hin zum grünen Strom­ver­trag aus ei­ner Hand an­zu­bie­ten. Auf­grund des­sen be­tei­ligt sich 1KOMMA5° an be­son­ders in­no­va­ti­ven Hand­werks­be­trie­ben in den Be­rei­chen Pho­to­vol­taik, Strom­spei­cher, Lad­ein­fra­struk­tur und Wärme­pum­pen, um zum einen das re­gio­nale Hand­werk zu stärken und zum an­de­ren eine qua­li­ta­tiv hoch­wer­tige Be­ra­tung und In­stal­la­tion beim Kun­den vor Ort zu gewähr­leis­ten. Ak­tu­ell hat 1KOMMA5° sich mehr­heit­lich bei acht größeren Hand­werks­un­ter­neh­men ein­ge­kauft, zehn wei­tere sol­len die­ses Jahr fol­gen. Im Jahr 2030 will das Un­ter­neh­men 80 Hand­werks­be­triebe ak­qui­riert ha­ben. Außer­dem ar­bei­tet 1KOMMA5° an der Ver­net­zung und Steue­rung von de­zen­tra­len Er­zeu­gungs­an­la­gen, um das Po­ten­zial der de­zen­tra­len En­er­gie­wende voll aus­zu­schöpfen. Des­halb sol­len alle in­stal­lier­ten An­la­gen Teil ei­nes zen­tra­len IOT-Sys­tems wer­den.

Eb­ner Stolz hat btov, b-to-v, eCa­pi­tal und Ha­niel im Rah­men der Fi­nan­zie­rung mit ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence be­ra­ten.

Team Eb­ner Stolz: Mat­thias Kran­kow­sky (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Jas­min Pal, Pa­trik Hel­frich, So­phie Leh­nert, Louis Müller und Phil­ipp Lat­ten­mayer (alle Fi­nan­cial Due Di­li­gence)

Pressekontakt

Ja­nina Nußbaumer
Eb­ner Stolz
Ridler­straße 57
80339 München
Tel. +49 711 2049-2956
ja­nina.nuss­baumer@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Mat­thias Kran­kow­sky
Eb­ner Stolz
Men­dels­sohn­straße 87
60325 Frank­furt am Main
Tel. +49 69 450 907-136
mat­thias.kran­kow­sky@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.900 Mit­ar­bei­tende in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 125 Ländern mit 790 Büros ver­tre­ten.

nach oben