deen
Nexia Ebner Stolz

Neue EU-Erbrechtsverordnung: Werden alte Testamente ungültig?

Die neue EU-Erbrechtsverordnung wurde am 17. August 2015 wirksam und soll die Abwicklung von Erbfällen für EU-Bürger vereinfachen. Knifflig wird es jedoch, wenn deutsche Bürger im EU-Ausland leben. Denn dann greift das Erbrecht des jeweiligen Landes.

Lesen Sie hier das voll­stän­dige Inter­view mit der Rea­dak­tion von finan­zen.de: Neue EU-Erb­rechts­ver­ord­nung: Wer­den alte Tes­ta­mente ungül­tig?

nach oben