de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

"Ratgeber Dienstwagen- und Mobilitätsmanagement 2015"

ISBN: 978-3-945999-03-5

Der „Rat­ge­ber Dienst­wa­gen- und Mo­bi­litätsma­nage­ment 2015“ er­scheint zum zehn­ten Mal ak­tua­li­siert und er­wei­tert. Au­to­ren u.a. von Eb­ner Stolz bie­ten Fuhr­park- und Mo­biltätsma­na­gern so­wie Dienst­wa­gen­nut­zern auf 152 Sei­ten alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen rund um die be­trieb­li­che Mo­bi­lität.

Mo­bi­lität spielt im Ge­schäfts- und Be­rufs­le­ben eine im­mens wich­tige Rolle. Nach wie vor ist der Dienst­wa­gen das wich­tigste Fort­be­we­gungs­mit­tel im Un­ter­neh­men. Auch stellt die Möglich­keit der pri­va­ten Nut­zung des Dienst­wa­gens durch Mit­ar­bei­ter eine für beide Sei­ten in­ter­es­sante Ne­ben­leis­tung im Vergütungs­pa­ket dar. Zahl­rei­che Un­ter­neh­men fördern ne­ben dem Auto aber auch an­dere Fort­be­we­gungs­for­men vom Dienst­fahr­rad, über das Jobti­cket bis hin zum Car­sha­ring für be­ruf­li­che Wege.
 
Die ak­tu­el­len Ent­wick­lun­gen wer­den in der Neu­auf­lage des „Rat­ge­bers Dienst­wa­gen- und Mo­bi­litätsma­nage­ment 2015“ von Frank­furt Busi­ness Me­dia - dem Fach­ver­lag der Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Zei­tung - auf­ge­grif­fen. 

Ratgeber Dienstwagen- und Mobilitätsmanagement 2015

In die­sem Rat­ge­ber fin­den Sie alle wich­ti­gen In­for­ma­tio­nen rund um den Dienst­wa­gen, das Fuhr­park­ma­nage­ment, die Dienst­wa­ge­nord­nung so­wie die bi­lan­zi­elle und steu­er­li­che Be­hand­lung von Dienst­wa­gen in ak­tua­li­sier­ter Form. Er in­for­miert auch über die ak­tu­elle Recht­spre­chung, über Ge­set­zes­no­vel­len und Richt­li­nien so­wie über of­fene Fra­gen und Dis­kus­sio­nen.
 
Eb­ner Stolz als Mit­her­aus­ge­ber des Wer­kes hat sich da­bei den The­men Lea­sing und dar­le­hens­fi­nan­zier­ter Kauf von Dienst­wa­gen nach gel­ten­dem Han­dels- und Steu­er­bi­lanz­recht so­wie den lohn- und um­satz­steu­er­li­chen As­pek­ten der Dienst­wa­gen­ge­stel­lung ge­wid­met.

Hinweis

Der Rat­ge­ber kann zu einem Preis von 29,90 Euro im Buch­han­del er­wor­ben wer­den.

nach oben