de en
Nexia Ebner Stolz

Rechtsberatung

New Work: Erfahrungen und Herausforderungen für die Zukunft

Die Corona-Pan­de­mie hat die Ar­beits­welt um­ge­krem­pelt. In der fünf­ten Folge des Eb­ner Stolz Mit­tel­standstalk be­schäfti­gen wir uns mit dem Thema New Work und wel­che ar­beits­recht­li­che Kon­se­quen­zen sich dar­aus er­ge­ben.

Die An­we­sen­heits­pflicht im Be­trieb wurde - wo dies möglich war - auf­grund der Corona-Aus­gangs­be­schränkun­gen von einem auf den an­de­ren Tag auf­ge­ho­ben. Corona er­wies sich als Trei­ber für mo­bi­les Ar­bei­ten, neu­deut­sch New Work. Rück­bli­ckend ge­se­hen war da­bei we­ni­ger die Tech­nik er­folgs­ent­schei­dend, son­dern viel­mehr die Verände­rung so­zia­ler Ver­hal­tens­wei­sen.

Dr. Sebastian Ritz, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Ebner Stolz, Holzmarkt 1, 50676 Köln

Auf­grund der bis­he­ri­gen Pan­de­mie­er­fah­rung ist das Selbst­verständ­nis der Ar­beit­neh­mer nach Ho­me­of­fice zu fra­gen und die Ak­zep­tanz der Ar­beit­ge­ber die­ses zu gewähren, viel höher ist als in den Jah­ren vor der Pan­de­mie. Mit dem Tempo, mit dem sich die Ar­beits­welt verändert hat, kann das Ar­beits­recht nicht mit­hal­ten. Die of­fe­nen Fra­gen rei­chen - vom Steu­er­recht ab­ge­se­hen - von der Aus­stat­tung des Ho­me­of­fices, über Da­ten­schutz bis hin zur Un­fall­ver­si­che­rung.

Wie sieht die Ar­beits­welt nach Corona aus? Darüber spre­chen wir in die­ser Folge des Eb­ner Stolz Mit­tel­standstalk mit Dr. Se­bas­tian Ritz, Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Ar­beits­recht und Part­ner bei Eb­ner Stolz in Köln. Sind die Ar­beit­neh­mer vom Ho­me­of­fice ins Büro zurück­ge­kehrt, wird es hy­bride For­men des Ar­bei­tens ge­ben - und vor al­lem, wel­che recht­li­chen Hürden sind im Rah­men ei­nes New Work zu be­ach­ten? Se­bas­tian Ritz hat einen fun­dier­ten Ein­blick in zahl­rei­che Un­ter­neh­men und spricht mit uns darüber, wie diese zukünf­tig mit Re­mote Work um­ge­hen wol­len, wel­che Pro­bleme es zwi­schen der Pra­xis und dem gel­ten­den Recht gibt und wel­che Rolle die Kul­tur des Un­ter­neh­mens spielt.

Un­sere wei­te­ren Pod­cast­fol­gen fin­den Sie hier.

nach oben