deen
Nexia Ebner Stolz

Karlsruhe

Für Kunst, Kultur und Medien, aber vor allem als Technologieregion ist Karlsruhe über Grenzen hinweg bekannt. Hier wurde 1984 die erste E-Mail in Deutschland versendet. Erfindungsreichtum, Forschergeist und Gründermentalität haben einen hohen Stellenwert. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) belegt als Großforschungszentrum Spitzenplätze in weltweiten Forschungsrankings.

Mit jungen 300 Jahren feierte Karlsruhe im Jahr 2015 ihren Stadtgeburtstag. Die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg ist eine der sonnigsten Städte Deutschlands. Das einzigartige Stadtbild der sogenannten Fächerstadt geht auf den Gründer Markgraf Karl Wilhelm zurück, der 1715 das Schloss als Zentrum der Stadt anlegen ließ, von dem die Straßen wie Strahlen ausgehen. Die „Residenz des Rechts“, wie die Stadt Karlsruhe bundesweit auch gerne genannt wird, beheimatet die höchsten deutschen Rechtsinstanzen, das Bundesverfassungsgericht und den Bundesgerichtshof.

Standort Karlsruhe© Thinkstock

Am Standort in Karlsruhe wirkt unser Team als kompetenter Partner, angepasst auf ihre nationalen und internationalen Bedürfnisse. Direkt neben dem weltweit ersten Medienmuseum, dem Zentrum für Kunst und Medientechnologie, kurz ZKM, liegt das Büro von Ebner Stolz. Zentral in der internationalen Bildungs- und Forschungslandschaft gelegen, stehen Ihnen hier erfahrene Ansprechpartner zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit dem weltweit agierenden Nexia-Netzwerk sehen wir uns den Herausforderungen auch bei grenzüberschreitenden Fragestellungen gewachsen.

Zahlreiche innovative Mittelstandsunternehmen sind Spezialisten in ihrer Branche. Für eine fachgerechte Beratung aus erster Hand steht Ihnen mit Ebner Stolz in Karlsruhe ein vertrauensvoller Partner zur Seite.

Partner und Mitarbeiter

Filtern nach:LeistungenBranchenStandort
nach oben