deen
Nexia Ebner Stolz

Unser Weiterbildungsangebot bei den Management Consultants

Für alle Mit­­ar­bei­­ter und auf allen Kar­rie­­re­s­tu­­fen ist eine Mischung aus fes­­ten Schu­­lungs­­­bau­­s­tei­­nen und indi­vi­­du­el­­len Ele­­men­­ten vor­­­ge­­se­hen. In jeder Ent­­wick­­lungs­­­stufe erhal­­ten die Mit­­ar­bei­­ter die Trai­­nings, die sie best­­mög­­lich zur Wahr­­neh­­mung ihrer aktu­el­­len Pro­­jek­t­auf­­ga­­ben und zur Vor­­be­­rei­­tung auf die nächste Kar­rie­­re­­stufe fach­­lich sowie per­­sön­­lich unter­­stüt­­zen.

Grund­sätz­lich wird hier­bei zwi­schen Basis­schu­lun­gen und Spe­zial­schu­lun­gen unter­schie­den. Die Basis­schu­lun­gen wer­den von allen Mit­ar­bei­tern einer Kar­rie­re­stufe durchlau­fen. Das Pro­­­gramm deckt sowohl fach­­li­che als auch per­­sön­­li­ch­keits­en­t­wi­­ckeln­de Ele­­men­te ab. Im Mit­­­tel­­punkt steht hier­bei die per­­sön­­li­che und fach­­li­che Ent­­wick­­lung in der aktu­el­­len bzw. zukün­f­­ti­­gen Rolle.

In ergän­zen­den, indi­vi­du­el­len Spe­zial­schu­lun­gen wird spe­zi­fi­sches Wis­sen je nach Bedarf, beson­de­rer Situa­tion und Auf­gabe im Pro­jekt auf­ge­baut. Diese Schu­lungs­bau­steine decken einen spe­zi­el­len Bedarf ab und gehen über das gene­relle Schu­lungs­kon­zept hin­aus.

Indi­vi­du­elle Wei­ter­bil­dun­gen wie MBA oder Pro­mo­tio­nen wer­den grund­sätz­lich unter­stützt. Ebner Stolz Mana­ge­ment Con­sul­tants bie­tet keine stan­dar­di­sier­ten oder verpf­lich­ten­den Pro­gramme an, son­dern bedi­ent die indi­vi­du­el­len Bedürf­nisse sei­ner Mit­ar­bei­ter.

In einem spe­zi­ell ent­wi­ckel­ten För­der­pro­gramm, dem Excel­­lence Pro­­­gramm, wer­den aus­ge­wählte Kol­le­gen auf ihre Rolle als Pro­jekt­lei­ter vor­be­rei­tet.

Durch die enge Zusam­­men­ar­beit mit erfah­­re­­nen Kol­­le­­gen in den Pro­­je­k­­ten fin­det ein per­ma­nen­tes Trai­ning on the Job statt. Die Über­­nahme von eigen­ver­­an­t­wor­t­­li­chen The­­men und der enge Aus­­­tausch und Kon­takt zu den Kun­­den-Mit­­ar­bei­­tern unmit­tel­bar mit dem Ein­s­tieg bei Ebner Stolz Mana­ge­ment Con­sul­tants, ist immer Teil der eige­nen Auf­ga­ben.

Infos zum Onboar­ding und Con­sul­ting Camp
Mit dem Ein­s­tieg bei Ebner Stolz Mana­ge­ment Con­sul­tants fin­det ein mehr­tä­g­i­ges Onboar­ding statt. Hier lernt man ver­schie­dene Kol­le­gen ken­nen und wird mit den Abläu­fen und Pro­zes­sen im Unter­neh­men ver­traut gemacht. Tools zur Zei­t­er­fas­sung, den Rei­se­kos­ten oder unse­rem Power­po­int-Mas­ter ste­hen auf dem Pro­gramm.

Im Con­­su­l­­ting Camp wer­den typi­sche Con­­su­l­­ting-Metho­­den, unse­r klas­si­sches Han­d­werks­zeug ken­nen­ge­lernt. Ziel der Ver­an­stal­tung ist:
  • Team­buil­ding
  • Ver­­­mit­t­­lung unse­­res Selb­st­ver­­­stän­d­­nis­­ses
  • Tran­s­­fer von Grun­d­la­­gen des Pro­­jek­t­­ma­na­­ge­­ments
  • Pro­­b­­lem­zer­­le­­gung und -struk­­tu­rie­rung
  • Ver­­­mit­t­­lung typi­­scher Struk­­tu­rie­rungs­­ras­­ter
  • Leis­­tungs- / finan­z­­wir­t­­schaf­t­­li­che Zusam­­men­hänge
  • Vision, Stra­­te­­gie, Pro­­zesse, Struk­­tu­­ren und Sys­­­teme
nach oben