deen
Nexia Ebner Stolz

Ebner Stolz bleibt auf Wachstumskurs

Stuttgarter Zeitung

Die Stuttgarter Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ebner Stolz hat ihren Umsatz seit der Fusion mit den Anbietern Mönning (Hamburg) und Bachem (Köln) im Jahr 2009 verdoppelt. Damit festigen die Stuttgarter, die auf den Mittelstand spezialisiert sind, ihre Position im Branchenranking.

Die Gründe für das Wachs­tum waren aus Sicht von Ebner Stolz eine sta­bile Nach­frage des Mit­tel­stands, der gezielte Aus­bau von Bera­tungs­fel­dern zum Bei­spiel im Geschäft mit Trans­ak­tio­nen und ein erfolg­rei­cher Start am Stand­ort Karls­ruhe.

Ebner Stolz bleibt auf Wachstumskurs© Thinkstock

Lesen Sie hier den voll­stän­di­gen Arti­kel: Ebner Stolz bleibt auf Wachs­tums­kurs

nach oben