de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät die Gesellschafter bei der Veräußerung ihrer Mehrheitsanteile an der 7NXT Gruppe

  • Pri­vate Equity-Ge­sell­schaft Oak­ley Ca­pi­tal über­nimmt die Mehr­heit der führen­den On­line-Fit­ness- und Ernährungs­platt­form 7NXT
  • Eb­ner Stolz be­riet die Ge­sell­schaf­ter im Rah­men des Ver­kaufs­pro­zes­ses mit einem Fi­nan­cial und Tax Fact Book so­wie zu fi­nan­zi­el­len und steu­er­li­chen As­pek­ten bei der Struk­tu­rie­rung des Kauf­ver­trags

Stutt­gart, 12. Ok­to­ber 2020 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die Ge­sell­schaf­ter, u.a. den Growth Equity In­ves­tor Cross­lan­tic Ca­pi­tal, bei der Veräußerung ih­rer Mehr­heit an der 7NXT Gruppe um­fas­send be­ra­ten. Käufer ist die bri­ti­sche Pri­vate Equity-Ge­sell­schaft Oak­ley Ca­pi­tal.

Cross­lan­tic Ca­pi­tal ist ei­nes der führen­den Growth Equity Un­ter­neh­men, das schnell wach­sen­den Un­ter­neh­men, die durch den Ein­satz von Tech­no­lo­gie einen Wett­be­werbs­vor­teil er­zie­len, Ka­pi­tal und stra­te­gi­sche Un­terstützung bie­tet. Ehe­ma­lige und der­zei­tige In­vest­ments um­fas­sen die Food-Platt­form Lie­fe­rando, das an Mc­Do­nald‘s veräußerte Ma­chine Learning-Un­ter­neh­men Dy­na­mic Yield oder die Soft­ware-as-a-Ser­vice-Firma Health­care X.0. Cross­lan­tic Ca­pi­tal ver­wal­tet ein drei­stel­li­ges Mil­lio­nen­vermögen und in­ves­tiert der­zeit aus dem zwei­ten Fonds.

Seit der Gründung im Jahr 2015 re­vo­lu­tio­niert das Un­ter­neh­men 7NXT den deut­schen Fit­ness-Markt. Die Gruppe ist bes­ser be­kannt für ihre drei Haupt­ge­schäfts­fel­der: Gy­mondo, die führende On­line-Fit­ness­platt­form, die über ihre Abo-Mit­glied­schaf­ten Zu­gang zu in­di­vi­dua­li­sier­ten Trai­nings- und Ernährungs­pro­gram­men bie­tet, Shape Re­pu­blic, die Nah­rungs­ergänzungs­mit­tel-Marke für Frauen, so­wie Brand So­lu­ti­ons, der Fir­men­arm für Mer­chan­di­sing­ar­ti­kel und Li­zenz­ge­schäfte.

Eb­ner Stolz hat Cross­lan­tic Ca­pi­tal im Rah­men der Des­in­ves­ti­tion um­fas­send mit einem Fi­nan­cial und Tax Fact Book so­wie bei der Struk­tu­rie­rung der Trans­ak­tion un­terstützt. Dies um­fasste auch die Be­ra­tung zu fi­nan­zi­el­len und steu­er­li­chen As­pek­ten des Kauf­ver­trags.

Team Eb­ner Stolz: Ar­mand von Al­berti (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Fi­nan­cial Fact Book), Mar­cel Maier (Fi­nan­cial Fact Book), Alex­an­der Eu­ch­ner (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Tax Fact Book), To­bias Schupp und Timo Wag­ner (beide Tax Fact Book)

Pressekontakt

Isa­bell Ze­melka
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.ze­melka@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Ar­mand von Al­berti
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1476
ar­mand.vo­nal­berti@eb­ner­stolz.de

Alex­an­der Eu­ch­ner
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1575
alex­an­der.eu­ch­ner@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben