de en
Nexia Ebner Stolz

Karriere

Wir stellen uns vor

Eb­ner Stolz wächst – und mit dem Un­ter­neh­men auch die Be­deu­tung der Eb­ner Stolz Ser­vices, un­se­rer in­ter­nen Dienst­leis­tungs­be­rei­che. Schon jetzt ar­bei­ten über 190 Men­schen an ver­schie­de­nen Stand­or­ten für un­sere Ser­vices und wei­tere 190 As­sis­ten­zen. Wir tun al­les, da­mit un­sere Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen aus Wirt­schaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung einen rich­tig gu­ten Job ma­chen können. Wir ver­ste­hen uns als eine Ser­vice­ein­heit mit Ex­per­ten in un­ter­schied­li­chen Dis­zi­pli­nen: von IT über Con­trol­ling und Fi­nanz­buch­hal­tung bis zu Per­so­nal und Mar­ke­ting. Die As­sis­ten­zen sind am dich­tes­ten an den Fach­teams dran, da sie den Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen den Rücken frei hal­ten und auch stets al­les im Blick be­hal­ten.

Raum für Ent­wick­lung

Mit dem Wachs­tum von Eb­ner Stolz pro­fes­sio­na­li­sie­ren sich auch die Ser­vice­ein­hei­ten im­mer stärker. Das bie­tet Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern in den Ser­vice­ein­hei­ten her­vor­ra­gende Ge­stal­tungs- und Ent­wick­lungsmöglich­kei­ten – in der tägli­chen Ar­beit wie in ver­schie­de­nen Pro­jek­ten. Das Ler­nen in der Pra­xis wird da­bei mit be­darfs­ori­en­tier­ten, in­di­vi­du­el­len Ent­wick­lungs­an­ge­bo­ten ergänzt.

An­ge­bote für ver­schie­dene Kar­rie­re­stu­fen
Für die Ser­vice­ein­hei­ten su­chen wir lau­fend Pro­fes­sio­nals, Ab­sol­ven­ten und Aus­zu­bil­dende. Da­ne­ben bie­ten wir auch Prak­ti­kan­ten und Werk­stu­den­ten span­nende Auf­ga­ben in den ver­schie­de­nen Ser­vice-The­men. Ein­zelne Ser­vice­ein­hei­ten ermögli­chen es darüber hin­aus Stu­die­ren­den mit re­le­van­ten Fach­rich­tun­gen, ihre Ba­che­lor- oder Mas­ter­ar­bei­ten in Zu­sam­men­ar­beit mit Eb­ner Stolz zu ver­fas­sen.

An­ge­bote für ver­schie­dene Auf­ga­ben­fel­der

In un­se­ren Ser­vice-Ein­hei­ten bie­ten sich span­nende Möglich­kei­ten in den fol­gen­den Auf­ga­ben­fel­dern:

  • IT
  • Mar­ke­ting
  • Per­so­nal
  • Con­trol­ling & Fi­nanz­buch­hal­tung
  • As­sis­tenz & Emp­fang
  • Bi­blio­thek, Ein­kauf, Fa­ci­lity, Fuhr­park

Fle­xi­bi­lität in der Ar­beits­zeit­ge­stal­tung
Die Mit­ar­bei­ter in den Ser­vices ge­nießen Fle­xi­bi­lität in der Ar­beits­zeit­ge­stal­tung. Durch in­di­vi­du­elle Teil­zeit­mo­delle, Ver­trau­ens­ar­beits­zeit so­wie eine flächen­de­ckende Über­stun­den­re­ge­lung können wir Rück­sicht auf Ihre in­di­vi­du­el­len Be­lange neh­men.

nach oben