de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Private Equity: Allgemeine Wahrnehmung weicht von Realität ab

Studie: Private Equity ist im Mitelstand nicht gerne gesehen. Nur 16 Prozent der Unternehmer schätzen Eigenkapital-Investoren positiv ein, 32 Prozent dagegen gaben negative Bewertungen ab. So werden insbesondere Renditedruck (77 Prozent der Befragten), kurzfristge Ergebnisoptmierung (68 Prozent) und die Gefahr einer Zerschlagung des Unternehmens (53 Prozent) befürchtet.

Link zum Arti­kel

nach oben