de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Haag-Streit-Gruppe erwirbt mit Ebner Stolz Mehrheit an VRmagic Holding AG

  • Die Haag-Streit-Gruppe (Haag-Streit) über­nimmt 77 Pro­zent der Aktien der VRma­gic Hol­ding AG
  • Haag-Streit ergänzt mit dem Kauf das Ange­bot für Auge­n­ärzte und baut seine Posi­tion als einer der füh­r­en­den Her­s­tel­ler von medi­zi­ni­schen Gerä­ten wei­ter aus
  • Ebner Stolz hat Haag-Streit bei der Trans­ak­tion in Zusam­men­ar­beit mit den Nexia-Kol­le­gen in den USA umfas­send recht­lich sowie steu­er­lich und betriebs­wirt­schaft­lich bera­ten

Stutt­gart, 20. Mai 2020 - Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat die Haag-Streit-Gruppe beim Erwerb der Akti­en­mehr­heit an der VRma­gic Hol­ding AG beg­lei­tet.

Die Haag-Streit-Gruppe aus Koe­niz (Schweiz) hat rund 77 Pro­zent der Aktien der VRma­gic Hol­ding AG mit Sitz in Mann­heim erwor­ben. Inn­er­halb der nächs­ten drei Jahre besteht für Haag-Streit die Option, die ver­b­lei­ben­den 23 Pro­zent der Aktien, die der­zeit in der Hand von Mit­ar­bei­tern sind, zu erwer­ben.

VRma­gic wurde 2001 gegrün­det und ist ein Pio­nier für den Ein­satz von Vir­tual und Aug­men­ted Rea­lity-Tech­no­lo­gie in der medi­zi­ni­schen Aus­bil­dung. Mit der Pro­dukt­gruppe Eyesi® ist das Unter­neh­men Welt­markt­füh­rer bei der Aus­bil­dung von Auge­n­ärz­ten und besitzt dar­über hin­aus eine her­aus­ra­gende Repu­ta­tion bei der Ent­wick­lung von Kame­ra­sys­te­men für hoch­präzi­ses opti­sches Tra­cking. Ein­sch­ließ­lich Toch­ter­ge­sell­schaf­ten erwirt­schaf­tete die VRma­gic Hol­ding AG im Jahr 2019 mit rund 65 Mit­ar­bei­tern einen Umsatz von über zehn Mil­lio­nen Euro.

Der Erwer­ber Haag-Streit gehört zu Metall Zug, einer Gruppe von Indu­s­trie­un­ter­neh­men mit Sitz in Zug (Schweiz). In der Haag-Streit-Gruppe ist der Geschäfts­be­reich Medi­cal Devices die­ses Unter­neh­mens­ver­bunds ver­ei­nigt.

Haag-Streit bezweckt mit der Akqui­si­tion, das Ange­bot für Auge­n­ärzte zu ergän­zen und mit ver­stärk­ter Tech­no­lo­gie­kom­pe­tenz seine Posi­tion als einer der füh­r­en­den Her­s­tel­ler von medi­zi­ni­schen Gerä­ten wei­ter aus­zu­bauen. Mit 16 Pro­duk­ti­ons- und Ver­triebs­ge­sell­schaf­ten in Europa, Ame­rika und Fer­n­ost beschäf­tigt das Unter­neh­men rund 900 Mit­ar­bei­ter in ver­schie­de­nen medi­zi­ni­schen Berei­chen wie Augen- und Lun­gen­heil­kunde, Mikro­chir­ur­gie und Optik.

Der Erwerb steht noch unter dem Vor­be­halt des Ein­tritts ver­schie­de­ner Voll­zugs­be­din­gun­gen.

Ebner Stolz hat wäh­rend des gesam­ten Trans­ak­ti­on­s­pro­zes­ses umfas­send recht­lich sowie steu­er­lich und betriebs­wirt­schaft­lich bera­ten. Dies umfasst sowohl die Durch­füh­rung einer Legal, Tax und Finan­cial Due Dili­gence als auch die Vor­be­rei­tung und Ver­hand­lung der dem Ver­trags­schluss zu Grunde lie­gen­den Ver­träge und Doku­mente. Auf­grund der in den USA ansäs­si­gen Toch­ter­ge­sell­schaft der VRma­gic Hol­ding AG erfolgte die Bera­tung sei­tens Ebner Stolz in enger Zusam­men­ar­beit mit Kol­le­gen aus dem Nexia-Netz­werk in den USA.

Team Ebner Stolz: Dr. Chri­s­toph Wink­ler (Part­ner, Feder­füh­rung), Felix Mül­ler (Coun­sel), Nadine Blä­ser (Coun­sel), Chris­tine Die­ner (Coun­sel), Dr. Simon Lauck (Senior Asso­ciate), Julia Czar­lay (Senior Asso­ciate), Hanna Michel (Senior Asso­ciate), Ngoc Anh Heim­bach (Senior Asso­ciate), Alex­an­der La Roche (Asso­ciate, alle Legal), Alex­an­der Euch­ner (Part­ner), And­reas For­rai (Direc­tor, beide M&A Tax), Katja Schickle (Part­ner), Bene­dict Fre­ely (Senior Mana­ger), Felix Fries (Senior Con­sul­tant, alle Finance), Ste­fan Fauß (Senior Mana­ger, Wirt­schafts­prü­fer, Abschluss­prü­fung)

Pres­se­kon­takt

Isa­bell Zemelka
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.zemel­ka@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Dr. Chri­s­toph Wink­ler
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1469
chri­s­toph.wink­ler@eb­ner­stolz.de

Alex­an­der Euch­ner
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1575
alex­an­der.euch­ner@eb­ner­stolz.de

Katja Schickle
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1442
katja.schick­le@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­­­ten unab­hän­­gi­­gen mit­­­tel­­stän­­di­­schen Prü­­fungs- und Ber­a­­tungs­­­ge­­sel­l­­schaf­­ten in Deu­t­­sch­­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­­neh­­men ver­­­fügt über jahr­zehn­­te­lange fun­­dierte Erfah­rung in Wir­t­­schafts­­prü­­fung, Steu­er­be­ra­­tung, Rechts­be­ra­­tung und Unter­­neh­­men­s­be­ra­­tung. Die­­ses breite Spe­k­trum bie­­ten über 1.700 Mit­­ar­bei­­ter in dem für sie typi­­schen mul­­ti­­dis­zi­p­­li­­nä­­ren Ansatz in allen wesen­t­­li­chen deu­t­­schen Groß­s­täd­­­ten und Wir­t­­schafts­­zen­t­­ren an. Als Mark­t­­füh­­rer im Mit­­­tel­­stand bet­­reut das Unter­­neh­­men über­wie­­gend mit­­­tel­­stän­­di­­sche Indu­s­­trie-, Han­­dels- und Dien­st­­leis­­tungs­­un­­ter­­neh­­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­or­d­­nun­­gen.

Län­­der­­über­g­­rei­­fende Prü­­fungs- und Ber­a­­tungs­­auf­­träge führt Ebner Stolz zusam­­men mit Par­t­­nern von Nexia Inter­na­­ti­o­­nal durch, wel­t­­weit eines der zehn größ­­­ten Net­z­­werke von Ber­a­­tungs- und Wir­t­­schafts­­prü­­fungs­­un­­ter­­neh­­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­­dern mit mehr als 720 Büros ver­­t­­re­­ten.

nach oben