de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz unterstützt MIB beim Erwerb zweier Unternehmen mit Financial und Tax Due Diligence

  • MIB ist auf lang­fris­tige Nach­fol­ge­lö­sun­gen im deut­schen Mit­tel­stand fokus­siert
  • MIB erwirbt den Lärm­schutz­spe­zia­lis­ten Kaschwig-Gruppe und den füh­r­en­den Spe­zial­an­bie­ter für Abschirm­tech­nik, die Schwarz GmbH & Co. KG
  • Ebner Stolz beg­lei­tet die Trans­ak­tio­nen käu­fer­sei­tig mit Finan­cial und Tax Due Dili­gence

Düs­sel­dorf, 06. Oktober 2020 - Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat die auf Nach­fol­ge­lö­sun­gen bei mit­tel­stän­di­schen Indu­s­trie­un­ter­neh­men fokus­sierte Indu­s­trie­hol­ding MIB beim Erwerb von zwei Port­fo­lio­un­ter­neh­men mit Finan­cial und Tax Due Dili­gence bera­ten.

Die MIB Indu­s­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH & Co. KG, Wup­per­tal, ist eine auf Nach­hal­tig­keit fokus­sierte Betei­li­gungs­ge­sell­schaft. Das im April 2019 gegrün­dete Unter­neh­men ist auf den Erwerb, die lang­fris­tige Beg­lei­tung sowie die Fort­füh­rung mit­tel­stän­di­scher pro­du­zie­ren­der Unter­neh­men spe­zia­li­siert.

Die Kaschwig-Gruppe mit Sitz im müns­ter­län­di­schen Sen­den­horst, beste­hend aus der Kaschwig GmbH & Co. KG und R. Kaschwig Schall­schutz­tech­nik GmbH, ent­wi­ckelt, pro­du­ziert und ver­t­reibt welt­weit indi­vi­du­elle Schall­schutz-Lösun­gen sowie Pro­dukte in den Berei­chen Lärm-, Staub- und Emis­si­ons­schutz, Unfall- und Arbeits­schutz, Maschi­nen- und Anla­gen- sowie Laser- und Schwei­ßer­schutz. Zu den Kun­den zäh­len vor allem Unter­neh­men aus der Metall-und Holz­be­ar­bei­tungs­in­du­s­trie sowie aus der Recy­c­ling­bran­che.

Die Schwarz (Abschirm­tech­nik) GmbH & Co. KG in Hen­nef ist ein füh­r­en­der Spe­zial­an­bie­ter von Lösun­gen im Bereich der Hoch­f­re­qu­enz- (HF) und Mag­net­feld- (MF) Abschir­mung. Zum Kun­den­port­fo­lio zäh­len sowohl inter­na­tio­nal agie­rende Blue-Chip-Kun­den, Kli­ni­ken und radio­lo­gi­sche Zen­t­ren als auch öff­ent­li­che Ein­rich­tun­gen (Uni­ver­si­tä­ten, For­schungs­zen­t­ren, Bun­des­äm­ter).

Beide Trans­ak­tio­nen erfolg­ten im Rah­men von geplan­ten Nach­fol­ge­re­ge­lun­gen zur lang­fris­ti­gen Fort­füh­rung der Unter­neh­men. MIB will zukünf­tig gemein­sam mit dem beste­hen­den Mana­ge­ment die Unter­neh­men in den besetz­ten Nischen­märk­ten stra­te­gisch und ope­ra­tiv wei­ter­ent­wi­ckeln und beste­hende Wachs­tum­s­chan­cen nach­hal­tig nut­zen.

Ebner Stolz hat MIB im Rah­men der Betei­li­gun­gen jeweils im Rah­men einer Finan­cial und Tax Due Dili­gence beg­lei­tet.

Team Ebner Stolz: Joerg Schoberth (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner), Vale­rie Wach­ter (Finan­cial Due Dili­gence) sowie Katha­rina Gan­sen (Tax Due Dili­gence)

Pres­se­kon­takt

Hen­ning Mar­bur­ger
Ebner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Joerg Schoberth
Ebner Stolz
Am Wehr­hahn 33
40211 Düs­sel­dorf
Tel. +49 211 91332-100
joerg.schoberth@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche
Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­dern mit mehr als 720 Büros ver­t­re­ten.
 

nach oben