de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz begleitet MIB bei der Übernahme der Paletti-Gruppe

  • Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft MIB kon­zen­triert sich auf nach­hal­tige Be­tei­li­gun­gen an mit­telständi­schen In­dus­trie­un­ter­neh­men
  • MIB er­wirbt die Pa­letti-Gruppe im Rah­men ei­ner Nach­fol­ge­re­ge­lung zur lang­fris­ti­gen Un­ter­neh­mens­fortführung
  • Eb­ner Stolz be­glei­tete die Trans­ak­tio­nen käufer­sei­tig mit Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence
Düssel­dorf, 2. Au­gust 2021 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die auf Nach­fol­gelösun­gen bei mit­telständi­schen In­dus­trie­un­ter­neh­men fo­kus­sierte MIB In­dus­trie­be­tei­li­gun­gen GmbH & Co. KG (MIB) bei der Über­nahme der Pa­letti-Gruppe mit ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence be­ra­ten.

Die im April 2019 gegründete Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft MIB mit Sitz in Wup­per­tal ist auf den mehr­heit­li­chen Er­werb, die lang­fris­tige Be­glei­tung so­wie die Fortführung mit­telständi­scher pro­du­zie­ren­der Un­ter­neh­men spe­zia­li­siert.

Die Pa­letti-Gruppe ist ein in­ter­na­tio­na­ler Her­stel­ler von Pro­fil­sys­te­men, La­ser­schutz­ka­bi­nen, Trans­port­ein­rich­tun­gen und Präzi­si­ons- so­wie Mess­ein­rich­tun­gen aus Alu­mi­ni­um­pro­fi­len. Auf­grund der vielfälti­gen Wei­ter­be­ar­bei­tungsmöglich­kei­ten durch einen mo­der­nen CNC-Ma­schi­nen­park und ex­zel­len­ter Qua­lität in der Fer­ti­gung, sind die Pro­fil- und Mess­sys­teme der Pa­letti-Gruppe in der Au­to­mo­bil­in­dus­trie, dem Ma­schi­nen­bau so­wie der Lo­gis­tik­bran­che und der Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik in­ter­na­tio­nal nach­ge­fragt. Das Un­ter­neh­men mit Haupt­sitz in Min­den und rund 160 Mit­ar­bei­tern welt­weit, verfügt ne­ben zwei Stand­or­ten in Deutsch­land über zwei ei­genständig ope­rie­rende Toch­ter­ge­sell­schaf­ten in den USA und eine in Großbri­tan­nien.

Die Trans­ak­tion er­folgte im Rah­men ei­ner ge­plan­ten Nach­fol­ge­re­ge­lung zur lang­fris­ti­gen Fortführung des Un­ter­neh­mens. MIB wird das Ma­nage­ment der Pa­letti-Ge­sell­schaf­ten zukünf­tig im wei­te­ren Wachs­tum und der stra­te­gi­schen Aus­rich­tung der Gruppe un­terstützen. Nach dem Er­werb von drei Un­ter­neh­men in 2020 ist Pa­letti die  vierte Be­tei­li­gung der MIB an einem mit­telständi­schen Un­ter­neh­men in Deutsch­land.

Eb­ner Stolz hat MIB im Rah­men der Trans­ak­tion zum wie­der­hol­ten Mal mit ei­ner Fi­nan­cial und Tax Due Di­li­gence be­glei­tet.

Team Eb­ner Stolz: Jo­erg Scho­berth (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Ka­tha­rina Gan­sen (Tax Due Di­li­gence)

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Jo­erg Scho­berth
Eb­ner Stolz
Am Wehr­hahn 33
40211 Düssel­dorf
Tel. +49 211 91332-100
jo­erg.scho­berth@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.800 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben