de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät TOOLPORT beim Anteilsverkauf an Riverside

  • Ri­ver­side er­wirbt eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an TOOL­PORT
  • Als Spe­zia­list für den Ver­trieb von Pro­fi­zel­ten ist TOOL­PORT eu­ro­pa­weit führend
  • Be­ra­tende Un­terstützung so­wie Er­stel­lung ei­nes Fi­nan­cial Fact Book durch Eb­ner Stolz im Rah­men des An­teils­ver­kaufs

Ham­burg, 27. Sep­tem­ber 2019 - Die Wirt­schaftsprüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz stand TOOL­PORT mit Sitz in Nor­der­stedt, Deutsch­land, im Rah­men ei­nes An­teils­ver­kaufs an Ri­ver­side be­ra­tend durch die Er­stel­lung ei­nes Fi­nan­cial Fact Book zur Seite.

Als führen­der eu­ropäischer On­line-An­bie­ter von Pro­fi­zel­ten so­wie ent­spre­chen­den Zu­behör- und Er­satz­tei­len über­zeugt TOOL­PORT vor al­lem durch eine hohe Pro­dukt­qua­lität und ei­ner bran­chenführen­den Pro­dukt­verfügbar­keit. Das Pro­dukt­port­fo­lio reicht von Par­ty­zel­ten und Falt­pa­vil­lons bis hin zu kom­ple­xen Con­tai­nerüber­da­chun­gen und Rund­bo­gen­hal­len. Da­bei bie­tet das breite Zelt­an­ge­bot so­wohl pri­va­ten als auch ge­werb­li­chen Nut­zern vielfältige Aus­wahlmöglich­kei­ten. Ins­be­son­dere pro­fi­tiert der Kunde von ei­ner ho­hen Pro­dukt­ex­per­tise, die eine in­di­vi­du­elle und spe­zia­li­sierte Be­ra­tung ermöglicht.

Durch den An­teils­ver­kauf und ei­ner da­mit ein­her­ge­hen­den Part­ner­schaft mit Ri­ver­side ver­spricht sich TOOL­PORT ent­schei­dende Vor­teile bei der Im­ple­men­tie­rung ei­ner in­ter­na­tio­nal er­folg­rei­chen Wachs­tums­stra­te­gie.

Der Gründer von TOOL­PORT freut sich be­reits über die zukünf­tige Zu­sam­men­ar­beit mit Ri­ver­side: „Ri­ver­side ist in der Zu­sam­men­ar­beit mit Un­ter­neh­mensgründern und bei der ge­mein­schaft­li­chen Um­set­zung von in­ter­na­tio­na­len Wachs­tums­stra­te­gien be­son­ders er­folg­reich. Die Er­fah­rung, das Know-how und das Netz­werk von Ri­ver­side wer­den uns da­bei hel­fen, TOOL­PORT noch größer und er­folg­rei­cher zu ma­chen.”

Team Eb­ner Stolz: Mar­kus Schmal (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Fi­nan­cial Fact Book) und Malte Hin­richts (Fi­nan­cial Fact Book)

Pressekontakt

Dr. Ul­rike Höreth
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ul­rike.hoereth@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Mar­kus Schmal
Eb­ner Stolz
Lud­wig-Er­hard-Straße 1
20459 Ham­burg
Tel.  +49 40 37097-175
mar­kus.schmal@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.500 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 700 Büros ver­tre­ten.

nach oben