deen
Nexia Ebner Stolz

Ebner Stolz berät Inhaber von Schlüter Pharma bei Veräußerung an WestRock Company

  • Schlü­ter Pharma wird Teil des Multi-Pac­ka­ging-Solu­ti­ons-Geschäfts von West­Rock
  • West­Rock plant, dadurch sein Geschäft in der Pharma- und Auto­mo­bil­in­du­s­trie aus­zu­bauen
  • Ebner Stolz beg­lei­tet den Ver­äu­ße­rer umfas­send in recht­li­cher und steu­er­li­cher Hin­sicht

Stutt­gart, 16. August 2018 - Die mul­ti­dis­zi­p­li­näre Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat den Allein­in­ha­ber der Schlü­ter Pharma-Gruppe, einen deut­schen Anbie­ter von Falt­blät­tern und Bro­schü­ren, bei der Ver­äu­ße­rung sei­nes Unter­neh­mens an die bör­sen­no­tierte West­Rock Com­pany, einen füh­r­en­den Anbie­ter von Papier- und Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen, umfas­send recht­lich und steu­er­lich bera­ten.

Die bör­sen­no­tierte ame­ri­ka­ni­sche West­Rock Com­pany (NYSE: WRK) bie­tet sei­nen Kun­den dif­fe­ren­zierte Papier- und Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen an. West­Rock unter­stützt seine Kun­den mit welt­weit 45.000 Mit­ar­bei­tern an mehr als 300 Betriebs- und Geschäfts­stand­or­ten in Nor­da­me­rika, Süda­me­rika, Europa, Asien und Aus­tra­lien.

Die Trans­ak­tion unter­liegt den übli­chen Voll­zugs­be­din­gun­gen.

Ebner Stolz hat den Ver­äu­ße­rer im Rah­men der Trans­ak­tion umfas­send bei den recht­li­chen Ver­trags­ver­hand­lun­gen und der steu­er­li­chen Gestal­tung bera­ten.

Team Ebner Stolz: Dr. Rode­rich Fischer (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner, Legal M&A), Prof. Dr. Klaus Weber (Tax M&A), Dr. Johan­nes Joep­gen und Alek­san­dar Sava­no­vic (beide Legal M&A), Alb­recht von Bis­marck (Part­ner IP-Recht) sowie Dr. Hanno Räd­lein (Arbeits­recht)

Pres­se­kon­takt

Dr. Ulrike Höreth
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 20 49-1371
ulrike.hoe­re­th@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Dr. Rode­rich Fischer
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel. +49 711 2049-1841
rode­rich.fischer@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten rund 1.400 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 115 Län­dern mit mehr als 650 Büros ver­t­re­ten.



nach oben