de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät LIGANOVA-Gesellschafter beim Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an EMH Partners

  • Ge­sell­schaf­ter der LI­GA­NOVA GROUP ver­kau­fen Min­der­heits­be­tei­li­gung
  • Er­wer­ber sind von EMH Part­ners be­ra­tene Fonds
  • Eb­ner Stolz berät verkäufer­sei­tig in steu­er­recht­li­chen Fra­gen

Stutt­gart, 30. Sep­tem­ber 2019 - Die Wirt­schaftsprüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die Ge­sell­schaf­ter der LI­GA­NOVA GROUP im Zuge der Veräußerung ei­ner Min­der­heits­be­tei­li­gung an von der EMH Part­ners GmbH be­ra­tene Fonds steu­er­lich be­ra­ten.

Die LI­GA­NOVA GROUP mit Sitz in Stutt­gart ist - ins­be­son­dere über die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten LI­GA­NOVA GmbH, LI­GA­DI­GI­TAL AG und LI­GA­PRO­DUC­TION GmbH & Co. KG - für glo­bal führende Mar­ken in der Ent­wick­lung und Um­set­zung von Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­ti­ons­dienst­leis­tun­gen für den Point of Sale und den Point of Ex­pe­ri­ence tätig. Da­bei kon­zen­triert sich die Un­ter­neh­mens­gruppe auf die In­ter­ak­tion von Men­sch, Marke und Pro­dukt im Raum. Kern­be­rei­che der Ge­sell­schaf­ten sind die Kon­zep­tion, Steue­rung, Pro­duk­tion und welt­weite Lo­gis­tik von Schau­fens­ter­kam­pa­gnen und In-Store-Ele­men­ten so­wie die Ent­wick­lung, Kon­zep­tion und Im­ple­men­tie­rung tem­porärer Ex­pe­ri­en­tial Mar­ke­ting Maßnah­men im phy­si­schen Raum. Darüber hin­aus ent­wi­ckelt die LI­GA­NOVA GROUP ganz­heit­li­che, mess­bare und ver­kaufs­wirk­same Re­tail-Stra­te­gien und berät Kun­den stra­te­gi­sch krea­tiv bezüglich der not­wen­di­gen Wei­ter­ent­wick­lung von kom­mer­zi­el­len öff­ent­li­chen Räumen.

Im Rah­men des Ver­kaufs­pro­zes­ses an die von der Münch­ner EMH Part­ners GmbH be­ra­te­nen Fonds hat Eb­ner Stolz die Ge­sell­schaf­ter der LI­GA­NOVA GROUP steu­er­lich so­wie bei den Ver­hand­lun­gen über die Steu­er­klau­sel im Ge­schäfts­an­teils­kauf- und Ab­tre­tungs­ver­trag be­glei­tet. Darüber hin­aus hat Eb­ner Stolz bei di­ver­sen wei­te­ren Verträgen und Fra­ge­stel­lun­gen im Zu­sam­men­hang mit der An­teilsüber­tra­gung steu­er­lich be­ra­ten und steht den Ge­sell­schaf­tern der LI­GA­NOVA GROUP auch beim Voll­zug der je­wei­li­gen Ver­ein­ba­run­gen zur Seite.

Team Eb­ner Stolz: Timo Eg­gen­sper­ger (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner), Na­dine Cojic und Lu­kas Lüttin

Pressekontakt

Dr. Ul­rike Höreth
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ul­rike.hoereth@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Timo Eg­gen­sper­ger
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1142
timo.eg­gen­sper­ger@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.500 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 700 Büros ver­tre­ten.

nach oben