de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät Carlyle beim Erwerb des ECM-Softwareanbieters SER Group

  • The Car­lyle Group betei­ligt sich mehr­heit­lich an der SER Group
  • SER ist der größte unab­hän­gige euro­päi­sche ECM-Soft­wa­re­an­bie­ter und zählt zu den Top 5 der „soft­ware only“ ECM-Her­s­tel­ler welt­weit
  • Ebner Stolz unter­stützt im Rah­men der Trans­ak­tion mit umfas­sen­der käu­fer­sei­ti­ger Bera­tung

Stutt­gart, 4. Februar 2019 - Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat die inter­na­tio­nale Betei­li­gungs­ge­sell­schaft The Car­lyle Group (Car­lyle) im Rah­men ihres Enga­ge­ments bei der SER Group (SER) in den Berei­chen Finan­cial und Tax Due Dili­gence sowie bei den Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen und der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung bera­ten.

Die inter­na­tio­nale Betei­li­gungs­ge­sell­schaft Car­lyle hat eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an dem füh­r­en­den euro­päi­schen ECM-Soft­ware-Unter­neh­men SER erwor­ben. Als Zei­chen der Kon­ti­nui­tät und Ver­bun­den­heit blei­ben die bis­he­ri­gen Gesell­schaf­ter nach Abgabe der Mehr­heit wei­ter­hin wesent­lich an SER betei­ligt.

SER hat sich vom Pio­nier für elek­tro­ni­sche Archi­vie­rung zur euro­päi­schen Num­mer Eins für weg­wei­sende Enter­prise-Con­tent-Mana­ge­ment-Lösun­gen (ECM) ent­wi­ckelt. Das 1984 gegrün­dete Unter­neh­men zeich­net sich durch seine Inno­va­ti­ons­kraft, maß­ge­schnei­derte Lösun­gen und exzel­len­ten Kun­den­ser­vice aus. Die Soft­ware-Suite für iECM Doxis4 steht in 14 Amts­spra­chen für 136 Län­der zur Ver­fü­gung.

Car­lyle ist ein glo­bal täti­ger, alter­na­ti­ver Ver­mö­gens­ver­wal­ter. Zum 30.09.2018 ver­wal­tete das Unter­neh­men rund 212 Mil­li­ar­den US-Dol­lar in 339 Invest­ment­ve­hi­keln. Das Eigen­ka­pi­tal für das Invest­ment in die SER wurde von Car­ly­les euro­päi­schem Wachs­tums­fonds Car­lyle Europe Tech­no­logy Part­ner III (CETP III) bereit­ge­s­tellt. CETP III ist ein auf euro­päi­sche Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men fokus­sier­ter Fonds und ver­wal­tet nach sei­ner Auflage im Jahr 2015 aktu­ell ein Ver­mö­gen von 657 Mil­lio­nen Euro.

Im Rah­men der Mehr­heits­be­tei­li­gung an SER beriet Ebner Stolz Car­lyle umfas­send in den Berei­chen Finan­cial und Tax Due Dili­gence sowie bei den Kauf­ver­trags­ver­hand­lun­gen und der steu­er­li­chen Struk­tu­rie­rung.

Team Ebner Stolz: Armand von Alberti (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner Cor­po­rate Finance, Lei­tung Finan­cial Due Dili­gence), Katja Hägele, Ste­phan Dit­tus und Bene­dict Fre­ely (alle Finan­cial Due Dili­gence) sowie Alex­an­der Euch­ner (Part­ner M&A Tax, Lei­tung Tax Due Dili­gence, steu­er­li­che Struk­tu­rie­rung), Janine Oster­tag, Ste­fa­nie Schröt­ter und Tobias Schupp (alle Tax Due Dili­gence, steu­er­li­che Struk­tu­rie­rung)

Pres­se­kon­takt

Dr. Ulrike Höreth
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ulrike.hoe­re­th@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Armand von Alberti
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1476
armand.vonal­ber­ti@eb­ner­stolz.de

Alex­an­der Euch­ner
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1575
alex­an­der.euch­ner@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten rund 1.400 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 115 Län­dern mit mehr als 650 Büros ver­t­re­ten.

nach oben