deen
Nexia Ebner Stolz

Die Firma erhalten und Gutes tun

Süddeutsche Zeitung

Fehlt ein geeigneter Nachfolger, denken Unternehmer häufig über eine Stiftung nach. Die kann helfen, die Zukunft der Firma und die Versorgung der Angehörigen zu sichern.

"Grund­sätz­lich eig­nen sich Stif­tun­gen gut für die Nach­fol­ge­re­ge­lung, weil sie dem Lebens­werk Ewig­keit­scha­rak­ter ver­lei­hen kön­nen", sagt Jörg Sauer, Anwalt und Steu­er­be­ra­ter bei der Sozie­tät Ebner Stolz.

Lesen Sie hier den voll­stän­di­gen Arti­kel: Die Firma erhal­ten und Gutes tun



nach oben