deen
Nexia Ebner Stolz

Umfrage zur Lage mittelständischer Unternehmen in Deutschland

In den zurück lie­gen­den Wochen und Mona­ten haben sich die Rah­men­be­din­gun­gen für mit­tel­stän­disch geprägte Unter­neh­men in Deut­sch­land nicht unwe­sent­lich geän­dert.

© Thinkstock

Der Amt­s­an­tritt des neuen Prä­si­den­ten in den USA, der Bre­xit, das Erstar­ken natio­nal­staat­lich ori­en­tier­ter poli­ti­scher Strö­mun­gen in Europa, die anhal­tend hohe Staats­ver­schul­dung euro­päi­scher Län­der, aber auch ver­än­derte Gesetze und Vor­schrif­ten in Deut­sch­land füh­ren dazu, dass sich Unter­neh­men in Deut­sch­land, vor allem auch im Mit­tel­stand, Gedan­ken über die Ent­wick­lung in den nächs­ten Wochen und Mona­ten machen.

Aus die­sem Grund möch­ten wir Sie herz­lich dazu ein­la­den, uns Ihre Ein­schät­zung zur Lage Ihrer Unter­neh­men und zu den Rah­men­be­din­gun­gen für Ihr Unter­neh­men in einer Umfrage unter dem nach­ste­hen­den Link zu geben.

http://bit.ly/2j5AaIw

Wir haben die Befra­gung bewusst kurz gehal­ten. Län­ger als 10 Minu­ten sollte die Beant­wor­tung nicht dau­ern.

Die Befra­gung ist selbst­ver­ständ­lich anonym gehal­ten.

Über die Ergeb­nisse wer­den wir in ca. 4 Wochen berich­ten.

Vie­len Dank für Ihre Teil­nahme.



nach oben