de en
Nexia Ebner Stolz

Aktuelles

Gesetzgebungsverfahren zum AIFM-Steueranpassungsgesetz abgeschlossen

Nach­dem das AIFM-Steu­er­an­pas­sungs­ge­setz in der letz­ten Le­gis­la­tur­pe­riode ge­schei­tert ist, konnte das neu­er­lich in Gang ge­setzte Ge­setz­ge­bungs­ver­fah­ren über­ra­schend schnell zum Ab­schluss ge­bracht wer­den.

Der Bun­des­rat hat in sei­ner Ple­nar­sit­zung vom 29.11.2013 dem vom Bun­des­tag kurz­fris­tig am 28.11.2013 be­schlos­se­nen AIFM-Steuer-An­pas­sungs­ge­setz zu­ge­stimmt.

Das Ge­setz ba­siert auf einem Ent­wurf des Bun­des­ra­tes, den er am 8.11.2013 in den Bun­des­tag ein­ge­bracht hatte. Der Bun­des­tag hat den Ent­wurf des Bun­des­ra­tes un­verändert an­ge­nom­men. Das Ge­setz soll noch in die­sem Jahr verkündet wer­den.

Hinweis

Da­mit sind u. a. die Re­ge­lun­gen zur Ver­mei­dung der He­bung stil­ler Las­ten (§ 4f, § 5 Abs. 7 EStG) be­reits im ka­len­der­jahr­glei­chen Wirt­schafts­jahr 2013 an­zu­wen­den.

nach oben