deen
Nexia Ebner Stolz

Update Steuerrecht 2016/2017

Für die meis­ten Unter­neh­men endet mit dem Jah­res­wech­sel zug­leich das Geschäfts­­jahr 2016. Zeit also neben der Ermitt­lung des in die­sem Jahr erziel­ten Gewinns auch die steu­er­li­che Situa­tion des Unter­neh­mens zu durch­leuch­ten. Mit wel­cher Steu­er­be­las­tung ist zu rech­nen? Kann auf diese nach den Ziel­set­zun­gen des Unter­neh­mens noch Ein­fluss genom­men wer­den? Und – wie ist das Unter­neh­men aus steu­er­li­cher Sicht opti­mal für das nächste Geschäfts­jahr auf­zu­s­tel­len?

nach oben