de en
Nexia Ebner Stolz

Karriere

Wir stellen uns vor

In Wirt­schaftsprüfung und Steu­er­be­ra­tung ist Eb­ner Stolz als Ar­beit­ge­ber die Al­ter­na­tive zu den Big4. Sie ar­bei­ten für kleine und große Cham­pi­ons aus dem Mit­tel­stand. Da­bei ent­de­cken Sie Ihr Spe­zi­al­thema oder trei­ben es ge­zielt voran, ohne das un­ter­neh­me­ri­sche Ganze aus den Au­gen zu ver­lie­ren. Sie pro­fi­tie­ren als Teil ei­nes tol­len Teams von den gu­ten Ent­wick­lungsmöglich­kei­ten, die Ih­nen un­ser über­durch­schnitt­li­ches Wachs­tum ermöglicht.

Ste­tig stei­gende An­for­de­run­gen an Rech­nungs­le­gung, Trans­pa­renz und Ri­si­ko­ma­nage­ment ma­chen die Wirt­schaftsprüfung zu weit mehr als der bloßen Prüfung und Fest­stel­lung der Ord­nungsmäßig­keit des Jah­res­ab­schlus­ses. Als Prüfer bei Eb­ner Stolz sind Sie Spar­rings­part­ner für mit­telständi­sche Un­ter­neh­mer und iden­ti­fi­zie­ren ge­mein­sam mit Ih­rem Team ganz­heit­lich Chan­cen und Ri­si­ken im Be­trieb und Ge­schäfts­um­feld. Mit der Zeit können Sie die Be­son­der­hei­ten der je­wei­li­gen Un­ter­neh­men ein­ord­nen, um dann ein­zel­fall­spe­zi­fi­sch zu be­ra­ten. Die Wirt­schaftsprüfung bei Eb­ner Stolz bie­tet Ih­nen zu­dem ein pro­fes­sio­nel­les Spiel­feld für Ihr Lieb­lings­thema, zum Bei­spiel für:

  • IFRS
  • Tran­sac­tion Ad­vi­sory Ser­vices
  • Un­ter­neh­mens­be­wer­tung
  • IT-Prüfung und IT-Be­ra­tung
  • In­terne Re­vi­sion
  • Ri­siko- und Com­pli­ance Ma­nage­ment
  • Re­struk­tu­rie­rung

Das große un­ter­neh­me­ri­sche Ganze be­hal­ten Sie in der Prüfung ebenso im Auge wie die Möglich­kei­ten und Po­ten­ziale, die die Zu­sam­men­ar­beit mit un­se­rer Steuer- und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung bie­tet.

In un­se­rer Steu­er­be­ra­tung set­zen Sie Ihr um­fang­rei­ches Wis­sen und Ihre Pra­xis­er­fah­rung dafür ein, dass Ihre mit­telständi­schen Man­dan­ten die steu­er­recht­li­che Seite ih­res Busi­ness´ gut in den Griff be­kom­men. Sie wen­den die zahl­rei­chen Re­ge­lun­gen auf den je­wei­li­gen Fall kor­rekt an und nut­zen ge­schickt die vor­han­de­nen Ge­stal­tungs­spielräume. Wenn es um in­ter­na­tio­na­les Steu­er­recht geht, lösen Sie die Fra­gen Ih­rer Man­dan­ten unbüro­kra­ti­sch mit un­se­ren Part­nern aus dem Ne­xia-Ver­bund. In der Steu­er­be­ra­tung für Eb­ner Stolz können Sie Ihr Spe­zi­al­ge­biet und Ihr Know-how wei­ter­pfle­gen und -trei­ben, zum Bei­spiel zu die­sen The­men:

  • In­ter­na­tio­na­les Steu­er­recht
  • Re­struk­tu­rie­rung
  • Zölle, Ver­brauch­steu­ern, Außen­wirt­schafts­recht
  • Steu­er­streit­recht und Steu­er­straf­recht
  • Un­ter­neh­mens­nach­folge

Egal für wel­ches steu­er­recht­li­che Spe­zi­al­ge­biet Sie ste­hen: Sie be­hal­ten stets das un­ter­neh­me­ri­sche Ge­samt­in­ter­esse Ih­rer Man­dan­ten im Auge – ebenso wie Po­ten­ziale und Ge­schäfts­fel­der für Eb­ner Stolz. Da­bei ar­bei­ten Sie be­son­ders eng mit un­se­ren Wirt­schaftsprüfern zu­sam­men.

Sie ste­hen noch am An­fang Ih­rer Kar­riere und möch­ten er­fah­ren, wes­halb sich der Ein­stieg bei uns ge­rade für Sie lohnt? Dann le­sen Sie hier wei­ter.

nach oben