deen
Nexia Ebner Stolz

Umsatzsteuer Impuls - Verfassungsmässigkeit von Nachzahlungszinsen

BFH zwei­felt an Ver­fas­sungs­mäs­sig­keit von Nach­zah­lungs­zin­sen

In sei­nem Beschluss vom 25.4.2018 (Az. XI B 21/18) zwei­felt der Bun­des­fi­nanz­hof an der Ver­fas­sungs­mä­ß­ig­keit von Nach­zah­lungs­zin­sen für Ver­zin­s­ungs­zei­träume ab dem Jahr 2015. Gerade im Bereich der Umsatz­be­steue­rung wird diese posi­tive Ent­wick­lung mit gro­ßem Inter­esse auf­ge­nom­men.

Was aus der Ent­schei­dung des obers­ten Finanz­ge­richts zu fol­gern ist und wel­che Aus­wir­kun­gen diese in der Pra­xis hat, lesen Sie in unse­rem aktu­el­len Umsatz­steuer-Impuls.

Hin­weis: Wol­len Sie diese Infor­ma­tio­nen immer exk­lu­siv als eine(r) der Ers­ten erhal­ten? Mel­den Sie sich gerne hier zu unse­ren News­let­tern an.

nach oben