deen
Nexia Ebner Stolz

LucaNet Konsolidierung 2.0

Umsetzung einer vollautmatisierten Konsolidierung mit der neuen LucaNet.Financial Consolidation 2.

Mit dem neuen Release Luca­Net 10 steht das neue Modul Luca­Net.Finan­cial Con­so­li­da­tion 2 seit Januar 2017 zur Ver­fü­gung. Die kom­p­lett neue Kon­zern­ab­schlus­ser­stel­lung erfolgt mit Luca­Net.Finan­cial Con­so­li­da­tion 2 pro­zess­o­ri­en­tiert und erlaubt die Aus­füh­rung einer vor­kon­fi­gu­rier­ten Kon­so­li­die­rung per Knopf­druck. Neben den bis­her vor­han­de­nen Funk­tio­nen für die Schul­den-, Auf­wands- und Ertrags­kon­so­li­die­rung und Zwi­sch­e­n­er­geb­ni­s­e­li­mi­nie­rung bie­tet Luca­Net.Finan­cial Con­so­li­da­tion 2 eine auto­ma­ti­sierte Kapi­tal­kon­so­li­die­rung für die Erst-, Folge- und Ent­kon­so­li­die­rung.

Die intui­tive Bedi­e­nung und das tran­s­pa­rente Zah­len­mo­dell der nach IDW PS 880 tes­tier­ten Kon­so­li­die­rungs­soft­ware ver­ein­fa­chen und besch­leu­ni­gen den gesam­ten Kon­so­li­die­rung­s­pro­zess. Egal ob legale oder Mana­ge­ment-Kon­so­li­die­rung – Luca­Net ist eine aus­ge­reifte Soft­wa­re­lö­sung, die umfas­sende fach­li­che und tech­ni­sche Erfah­rung und Kom­pe­tenz bün­delt. Luca­Net.Finan­cial Con­so­li­da­tion 2 führt zuver­läs­sig durch den gesam­ten Kon­so­li­die­rung­s­pro­zess und lie­fert einen prü­fungs­si­che­ren Kon­zern­ab­schluss.

Hin­weis

Hier fin­den Sie wei­ter­füh­r­ende Infor­ma­tio­nen zu den Funk­tio­nen von Luca­net.



nach oben