de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

BLANCO Professional übernimmt BRIMATO mit rechtlicher Beratung durch Ebner Stolz

  • BLANCO Pro­fes­sio­nal er­wirbt BRI­MATO, einen Spe­zia­lis­ten für die Au­to­ma­ti­sie­rung von Pro­zes­sen in Groß-, Spül- und Por­tio­nierküchen
  • BRI­MATO wird zu 100 Pro­zent Toch­ter von BLANCO Pro­fes­sio­nal
  • Eb­ner Stolz un­terstützt käufer­sei­tig bei Le­gal Due Di­li­gence und Kauf­ver­trags­ge­stal­tung

Stutt­gart, 28. Juni 2019 - BLANCO Pro­fes­sio­nal hat mit Wir­kung zum 1.6.2019 die BRI­MATO Ca­te­ring Au­to­ma­tion Tech­no­logy GmbH (BRI­MATO) mit Sitz in Hil­ter (Nie­der­sach­sen) über­nom­men. Ein Rechts­an­walts­team der mul­ti­dis­zi­plinären Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat BLANCO Pro­fes­sio­nal beim Be­tei­li­gungs­er­werb mit ei­ner Le­gal Due Di­li­gence und im Rah­men der Kauf­ver­trags­ge­stal­tung un­terstützt.

BLANCO Pro­fes­sio­nal ver­folgt eine Wachs­tums­stra­te­gie, die auf Au­to­ma­ti­sie­rung und In­ter­na­tio­na­li­sie­rung setzt. BRI­MATO be­sitzt langjährige Ex­per­tise in der au­to­ma­ti­sier­ten Pro­zes­sop­ti­mie­rung, mit ho­hem Ex­port­an­teil. Zu­sam­men mit BRI­MATO kann BLANCO Pro­fes­sio­nal sei­nen Kun­den neue zu­kunfts­wei­sende Lösun­gen an­bie­ten und die ge­mein­same Po­si­tion im in­ter­na­tio­na­len Wett­be­werb stärken.

Die BLANCO Pro­fes­sio­nal Gruppe bie­tet hoch­wer­tige Lösun­gen im B2B-Be­reich für Großküchen und ist Zu­lie­fe­rer für die In­dus­trie. Mit dem Stamm­sitz in Ober­der­din­gen (Ba­den-Würt­tem­berg), Toch­ter­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land, Bel­gien, Frank­reich, Öster­reich und Tsche­chien so­wie zahl­rei­chen Ver­triebsbüros er­zielte BLANCO Pro­fes­sio­nal einen Jah­res­um­satz von 120 Mil­lio­nen Euro im Ge­schäfts­jahr 2018. Das im Jahr 1925 gegründete Un­ter­neh­men zählt rund 690 Mit­ar­bei­ter. BLANCO Pro­fes­sio­nal gehört zur BLANC & FI­SCHER Fa­mi­li­en­hol­ding.

BRI­MATO er­setzt häufige Hand­griffe und schwere Ar­beit durch Au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­nik. Das stei­gert Ef­fi­zi­enz und Wirt­schaft­lich­keit, setzt hohe Hy­gie­ne­stan­dards und ent­las­tet das Per­so­nal. Der Au­to­ma­ti­sie­rungs­spe­zia­list zeich­net sich durch hohe In­no­va­ti­ons­kraft aus und hat sich auf die in­ter­na­tio­nale Ca­te­ring-In­dus­trie spe­zia­li­siert. Kun­den sind un­ter an­de­rem Kli­ni­ken, Air­line-Ca­te­rer, Großkan­ti­nen/-men­sen, Event-Ca­te­rer und le­bens­mit­tel­ver­ar­bei­tende Be­triebe.

Ein Rechts­an­walts­team von Eb­ner Stolz hat bei BRI­MATO eine Le­gal Due Di­li­gence durch­geführt und BLANCO Pro­fes­sio­nal bei der Kauf­ver­trags­ge­stal­tung um­fas­send be­ra­ten. Im Rah­men der Trans­ak­tion hat eine enge Zu­sam­men­ar­beit mit Chris­toph Sta­ber (Di­rec­tor Cor­po­rate Le­gal and Com­pli­ance, BLANC & FI­SCHER Fa­mi­li­en­hol­ding) statt­ge­fun­den.

Team Eb­ner Stolz: Dr. Chris­toph Wink­ler (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner), Antje Kurz und Hanna Mi­chel (beide Le­gal Due Di­li­gence) so­wie Lau­rent Meis­ter, LL.M. (Kauf­ver­trags­ge­stal­tung)

Pressekontakt

Dr. Ul­rike Höreth
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1371
ul­rike.hoereth@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Dr. Chris­toph Wink­ler
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1469
chris­toph.wink­ler@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.500 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 700 Büros ver­tre­ten.

nach oben