de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät niederländische Erdo Group beim Erwerb der Patina Groep B.V. (Patina-Gruppe)

  • Erdo, eine Port­fo­lio­ge­sell­schaft der DPE Deut­sche Pri­vate Equity (DPE), erwirbt eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an der Patina Groep B.V. (Patina-Gruppe)
  • Als Spe­zia­list für Dach­de­cker­ar­bei­ten ist die Patina-Gruppe in den Nie­der­lan­den füh­r­end
  • Ebner Stolz unter­stützt käu­fer­sei­tig bei der Finan­cial Due Dili­gence in Zusam­men­ar­beit mit nie­der­län­di­schem Nexia-Part­ner

Ham­burg, 10. März 2020 - Die Wirt­schafts­prü­fungs- und Bera­tungs-gesell­schaft Ebner Stolz stand der Erdo Group, einer nie­der­län­di­schen Port­fo­lio­ge­sell­schaft der DPE Deut­sche Pri­vate Equity (DPE), bera­tend zur Seite. Im Rah­men des Mehr­heit­s­er­werbs an der Patina Groep B.V. (Patina-Gruppe) unter­stützte Ebner Stolz durch die Erstel­lung einer Finan­cial Due Dili­gence gemein­sam mit der nie­der­län­di­schen Part­n­er­ge­sell­schaft FSV Acco­un­t­ants + Advi­seurs aus dem welt­wei­ten Netz­werk Nexia Inter­na­tio­nal.

Die Erdo Group ist ein nie­der­län­di­sches Port­fo­lio­un­ter­neh­men der unab­hän­gi­gen deut­schen Betei­li­gungs­ge­sell­schaft DPE Deut­sche Pri­vate Equity (DPE). Bereits in der Ver­gan­gen­heit haben DPE und Ebner Stolz erfolg­reich zusam­men­ge­ar­bei­tet: So hat Ebner Stolz bereits DPE beim Erwerb der Erdo Group als auch bei der Erdo Add-On Akqui­si­tion der nie­der­län­di­schen Gil­den Hol­ding (Oran­je­dak Gruppe) bera­ten.

Die Patina-Gruppe ist in den Nie­der­lan­den als füh­r­en­der Spe­zia­list im Bereich der Dach­de­cker­ar­bei­ten mit dem Fokus auf Flach­dächer im B2B-Sege­ment tätig. Neben klas­si­schen Dach­de­cker­ar­bei­ten in den Berei­chen Neu­bau und Reno­vie­rung ergän­zen die Geschäfts­fel­der Schräg­dach­bau, Abs­turz­si­che­rung, Blitz­schutz und Ser­vice/War­tung das Pro­dukt­port­fo­lio.

Durch die Über­nahme der Patina Groep ver­stärkt die Erdo Group ihre Prä­senz im nie­der­län­di­schen Markt für Dach­de­cker­ar­bei­ten.

Zudem wurde die Trans­ak­tion im Rah­men der Tax Due Dili­gence durch die lokale Exper­tise der nie­der­län­di­schen Part­n­er­ge­sell­schaft FSV Acco­un­t­ants + Advi­seurs aus dem welt­wei­ten Netz­werk Nexia Inter­na­tio­nal unter­stützt.

Team Ebner Stolz: Mar­kus Sch­mal (feder­füh­r­en­der Part­ner und Pro­jekt­lei­tung), Chris­tian von Bern­s­torff, Marco Gör­lin­ger und Alex­an­der Noack (alle Finan­cial Due Dili­gence)

Pres­se­kon­takt

Isa­bell Zemelka
Ebner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.zemel­ka@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Mar­kus Sch­mal
Ebner Stolz
Lud­wig-Erhard-Straße 1
20459 Ham­burg
Tel.  +49 40 37097-175
mar­kus.sch­mal@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten über 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­dern mit mehr als 700 Büros ver­t­re­ten.

nach oben