de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz berät die Eigentümer beim Verkauf der Zimmermann Lüftungs- und Wärmesysteme GmbH & Co. KG an STIEBEL ELTRON

  • STIE­BEL EL­TRON er­wirbt Mehr­heits­be­tei­li­gung am Lüftungs- und Wärme­spe­zia­lis­ten Zim­mer­mann
  • Zim­mer­mann ist führend in der in­no­va­ti­ven Luft-Luft-Wärme­pum­pen­tech­nik
  • Eb­ner Stolz be­glei­tet die Trans­ak­tion verkäufer­sei­tig mit Fi­nan­cial Due Di­li­gence so­wie recht­li­cher und steu­er­li­cher Be­ra­tung

Düssel­dorf/Köln, 09. Ok­to­ber 2020 - Die Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz hat die Ei­gentümer­fa­mi­lie beim mehr­heit­li­chen Ver­kauf der Zim­mer­mann Lüftungs- und Wärme­sys­teme GmbH & Co. KG (Zim­mer­mann) an STIE­BEL EL­TRON be­glei­tet. Das Man­dat schloss so­wohl die Fi­nan­cial Due Di­li­gence als auch die um­fas­sende recht­li­che und steu­er­li­che Be­ra­tung der Trans­ak­tion ein.

Die Zim­mer­mann Lüftungs- und Wärme­sys­teme GmbH & Co. KG ist im Hei­zungs­markt mit den Mar­ken "Pro­xon" und "Atarus" präsent. Das Un­ter­neh­men mit Sitz in Freu­den­berg stellt in­tel­li­gente und in­no­va­tive Tech­no­lo­gien mit ei­ner in­te­grier­ten Wärmerück­ge­win­nung für die Be­hei­zung so­wie die Warm­was­ser­be­rei­tung in Fer­tighäusern her.

STIE­BEL EL­TRON ist eine in­ter­na­tio­nal aus­ge­rich­tete Un­ter­neh­mens­gruppe und gehört welt­weit zu den Markt- und Tech­no­lo­gieführern in den Be­rei­chen "Haus­tech­nik" und "Er­neu­er­bare En­er­gien". Das Un­ter­neh­men hat sich in der Ver­gan­gen­heit auf Wärme­pum­pen-Heiz­tech­nik fo­kus­siert, die mit was­ser­geführ­ten Ver­teil­sys­te­men kom­bi­niert wird. Über die Be­tei­li­gung an Zim­mer­mann par­ti­zi­piert STIE­BEL EL­TRON am Markt­seg­ment für Luft-Luft-Wärme­pum­pen­tech­nik.

Eb­ner Stolz hat Zim­mer­mann im Rah­men ei­ner Fi­nan­cial Due Di­li­gence so­wie um­fas­send recht­lich und steu­er­lich bei der Struk­tu­rie­rung des Ver­kaufs und der ver­trag­li­chen Aus­ge­stal­tung der Trans­ak­tion be­ra­ten.

Team Eb­ner Stolz: Chris­tian Ri­ckert (Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher Part­ner), Sabrina Schulze (beide Fi­nan­cial Due Di­li­gence), Bern­hard Schu­ma­cher (Part­ner Recht, Cor­po­rate/M&A), Na­dine Bläser (Kar­tell­recht)

Pressekontakt

Hen­ning Mar­bur­ger
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unternehmenskontakt

Chris­tian Ri­ckert
Eb­ner Stolz
Am Wehr­hahn 33
40211 Düssel­dorf
Tel. +49 211 91332-400
chris­tian.ri­ckert@eb­ner­stolz.de

Bern­hard Schu­ma­cher
Eb­ner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-75
bern­hard.schu­ma­cher@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.

Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben