de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

Ebner Stolz begleitet RAD-x beim weiteren Ausbau seines Radiologie-Netzwerks

  • RAD-x bet­reibt radio­lo­gi­sche und nuk­le­ar­me­di­zi­ni­sche Zen­t­ren an 13 Stand­or­ten in Deut­sch­land und der Schweiz
  • Radio­lo­gi­sches Zen­trum Lahn­stein erwei­tert das Leis­tungs­spek­trum von RAD-x in Rhein­land-Pfalz
  • Ebner Stolz hat RAD-x umfas­send zu finan­zi­el­len und steu­er­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen bera­ten

Köln, 13. Januar 2021- Die Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ebner Stolz hat das Radio­lo­gie-Netz­werk RAD-x beim Erwerb des Radio­lo­gi­schen Zen­trums Lahn­stein (RZL) bera­ten.

RAD-x ist ein inno­va­ti­ves euro­päi­sches Bet­rei­ber­netz­werk in der bild­ge­ben­den Diag­nos­tik mit einem Schwer­punkt auf radio­lo­gi­scher und nuk­le­ar­me­di­zi­ni­scher Ver­sor­gung. Seit der Grün­dung im Jahr 2016 hat das Unter­neh­men 13 Stand­orte in Deut­sch­land und der Schweiz mit rund 500 Mit­ar­bei­tern auf­ge­baut.

Nach dem Erwerb des Kom­pe­tenz­zen­trums Boos-Moog in Bay­ern erwei­tert nun das RZL das Leis­tungs­port­fo­lio in Rhein­land-Pfalz um diag­nos­ti­sche bild­ge­bende Ver­fah­ren, u.a. für aus­ge­wählte regio­nale Kran­ken­häu­ser. Das RZL ver­fügt über drei Radio­lo­gen und rund 30 Mit­ar­bei­ter, womit es eine zen­trale Rolle in der radio­lo­gi­schen Ver­sor­gung der Region Kob­lenz ein­nimmt.

Ebner Stolz konnte bei die­ser Trans­ak­tion und der vor­aus­ge­gan­ge­nen Due Dili­gence mit einer mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Aus­rich­tung die rele­van­ten finan­zi­el­len und steu­er­li­chen Aspekte aus einer Hand abde­cken. Dies umfasste neben der Finan­cial und Tax Due Dili­gence auch die Bera­tung bei aus­ge­wähl­ten Fra­ge­stel­lun­gen im Zusam­men­hang mit der Trans­ak­ti­ons­struk­tu­rie­rung sowie dem Kauf­ver­trag.

Team Ebner Stolz: Dr. Nils Men­gen (Part­ner, Tran­sac­tion Advi­sory Ser­vices), Dr. Alex­an­der Bohn (Part­ner, M&A Tax), Jan­nis Pulm und Marc-Robin Lüp­ertz (Tran­sac­tion Advi­sory Ser­vices) sowie Cars­ten Hild (M&A Tax).

Pres­se­kon­takt

Hen­ning Mar­bur­ger
Ebner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-628
hen­ning.mar­bur­ger@eb­ner­stolz.de

Unter­neh­mens­kon­takt

Dr. Nils Men­gen
Ebner Stolz
Holz­markt 1
50676 Köln
Tel.  +49 221 20643-0
nils.men­gen@eb­ner­stolz.de

Über Ebner Stolz

Ebner Stolz ist eine der größ­ten unab­hän­gi­gen mit­tel­stän­di­schen Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deut­sch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Unter­neh­men ver­fügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Erfah­rung in Wirt­schafts­prü­fung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Unter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.700 Mit­ar­bei­ter in dem für sie typi­schen mul­ti­dis­zi­p­li­nä­ren Ansatz in allen wesent­li­chen deut­schen Groß­s­täd­ten und Wirt­schafts­zen­t­ren an. Als Markt­füh­rer im Mit­tel­stand bet­reut das Unter­neh­men über­wie­gend mit­tel­stän­di­sche
Indu­s­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ß­en­ord­nun­gen.

Län­der­über­g­rei­fende Prü­fungs- und Bera­tungs­auf­träge führt Ebner Stolz zusam­men mit Part­nern von Nexia Inter­na­tio­nal durch, welt­weit eines der zehn größ­ten Netz­werke von Bera­tungs- und Wirt­schafts­prü­fungs­un­ter­neh­men. Ebner Stolz ist über Nexia in über 120 Län­dern mit mehr als 720 Büros ver­t­re­ten.

nach oben