de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

Die Privatnutzung des Firmenwagens im Steuerrecht

Wird ein Fir­men­fahr­zeug vom Unter­neh­mer bzw. Gesell­schaf­ter auch pri­vat genutzt oder darf ein Arbeit­neh­mer ein Fir­men­fahr­zeug auch für pri­vate Zwe­cke nut­zen, muss diese pri­vate Nut­zung steu­er­lich berück­sich­tigt wer­den. Dabei ste­hen ver­schie­dene Metho­den zur Aus­wahl. Für Elek­tro- oder Hybrid­fahr­zeuge, sind Son­der­re­ge­lun­gen zu berück­sich­ti­gen.

Seite von
nach oben