de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Workshop Digitalisierung und Datenschutz 2020 - Trends und Aktuelles

Workshop Digitalisierung und Datenschutz 2020 - Trends und Aktuelles© unsplash

Nicht nur in der Digi­ta­li­sie­rung, son­dern auch im Daten­schutz gibt es zahl­rei­che neue Ent­wick­lun­gen, die den Geschäft­sall­tag ent­we­der jetzt schon maß­geb­lich beeinflus­sen oder zukünf­tig beeinflus­sen wer­den.


Hier­bei sind neben neuen Gesetz­ge­bun­gen, wie dem 2. Daten­schutz-Anpas­sungs­ge­setz auf natio­na­ler Ebene und der zu erwar­ten­den ePri­vacy-Ver­ord­nung auf EU-Ebene, ins­be­son­dere auch die aktu­el­len Ent­schei­dun­gen der Daten­schutz­be­hör­den rele­vant, die wir Ihnen kom­pakt und pra­xis­o­ri­en­tiert in unse­rem Work­shop vor­s­tel­len.

Hin­zu­kom­men Trends, die unter dem Schlag­wort „New Work“ immer mehr auch den Arbeit­sall­tag ver­än­dern. Gemeint sind agile Metho­den, die aus der IT-Ent­wick­lung kom­mend auch im Bereich der Arbeit­s­or­ga­ni­sa­tion mit stei­gen­der Beliebt­heit zu finden sind. Im Rah­men einer Ein­füh­rung erläu­tern wir Ihnen die Hin­ter­gründe und die mög­li­chen recht­li­chen Her­aus­for­de­run­gen, die damit ver­bun­den sind, und spre­chen gerne über erste Erfah­run­gen, die Sie even­tu­ell schon damit sam­meln konn­ten.

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt EUR 120,00 zzgl. gesetz­li­cher Umsatz­steuer. In der Gebühr ent­hal­ten sind aus­führ­li­che Semi­nar­un­ter­la­gen, Getränke und ein klei­ner Imbiss.