de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Webinar Agieren statt reagieren - Profitabilitäts-Management in stürmischen Zeiten

Für große Teile der Wirt­schaft hatte be­reits die Corona-Pan­de­mie starke Be­einträch­ti­gun­gen zur Folge.

Webinar Agieren statt reagieren - Profitabilitäts-Management in stürmischen Zeiten© Adobe Stock

In den letz­ten Mo­na­ten ha­ben sich die öko­no­mi­schen Rah­men­be­din­gun­gen (u.a. auf­grund der En­er­gie­preis­ent­wick­lung, In­fla­tion so­wie von Res­sour­ce­nengpässen) je­doch wei­ter ver­schlech­tert und erst­mals seit 2009 steu­ert die deut­sche Wirt­schaft im nächs­ten Jahr so­gar auf eine Re­zes­sion zu. Viele Un­ter­neh­men ha­ben be­reits Ge­genmaßnah­men ein­ge­lei­tet.

Wir von Eb­ner Stolz Ma­nage­ment Con­sul­tants und Prof. Roll & Pas­tuch - Ma­nage­ment Con­sul­tants möch­ten Ih­nen in einem ge­mein­sa­men Webi­nar einen Ein­blick in un­sere „Les­son’s lear­ned“ ge­ben und Ih­nen erläutern, wie Sie Kos­ten­pro­gramme rich­tig auf­set­zen und Preis­stei­ge­run­gen auf Ver­kaufs­seite wir­kungs­voll um­set­zen.

AGENDA

10:00-10:10 Uhr Begrüßung

Chris­toph Ha­ver­mann, Eb­ner Stolz

10:10-10:45 Uhr Fundamente schaffen

Wor­auf kommt es bei den Kos­ten­pro­gram­men jetzt an, wie si­chert man gleich­zei­tig die stra­te­gi­sche Per­spek­tive? Ha­rald Göbl und Alex­an­der An­kele, Eb­ner Stolz

10:45-11:20 Uhr Perspektive sichern

Was zeich­net in­tel­li­gen­tes Pri­cing im in­fla­tionären Um­feld aus, um die Pro­fi­ta­bi­lität zu stei­gern und was muss bei der ver­trieb­li­chen Um­set­zung be­ach­tet wer­den? Stef­fen Kampmann und Kai Pas­tuch, Prof. Roll & Pas­tuch

11:20-11:30 Uhr Diskussion / Fragen

Kai Pas­tuch, Prof. Roll & Pas­tuch

Das Webi­nar wird mit Go­To­We­bi­nar durch­geführt. Als Teil­neh­mer benöti­gen Sie einen PC mit In­ter­net­an­schluss. Den Ton er­hal­ten Sie über die te­le­fo­ni­sche Ein­wahl in die Kon­fe­renz oder über Laut­spre­cher. Nach der Re­gis­trie­rung über den oben links ge­nann­ten An­mel­de­link wer­den Ih­nen die Zu­gangs­da­ten zu dem Webi­nar au­to­ma­ti­sch zu­ge­sandt.

Die Teil­nahme ist kos­ten­frei.