de en
Nexia Ebner Stolz

Veranstaltungen

Unternehmensnachfolge nach der Erbschaftsteuerreform

Hin­ter je­der er­folg­rei­chen Nach­folge steckt eine ganz in­di­vi­du­elle Ge­schichte, der im Ide­al­fall eine gute Pla­nung vor­an­ge­gan­gen ist. As­pekte der Erb­schaft­steu­er­re­form und Fra­gen rund um die Be­wer­tung des Un­ter­neh­mens und die Fi­nan­zie­rung wer­den in Vorträgen be­leuch­tet. In ei­ner an­schließen­den Po­di­ums­dis­kus­sion wer­den die Fak­to­ren für eine er­folg­rei­che Nach­folge dis­ku­tiert.

Re­fe­ren­ten sind u.a. Frau Prof. Moog von der Uni­ver­sität Sie­gen so­wie WP/StB Chris­tian Ri­ckert und WP/StB Dr. Anke Schma­len­bach von Eb­ner Stolz. An der Po­di­ums­dis­kus­sion neh­men u.a. Herr Fe­lix G. Hen­sel Präsi­dent der IHk Sie­gen so­wie Herr Dr. Mat­thias Hei­der (MdB) von der CDU teil.

Die Teil­nah­me­gebühr beträgt EUR 180,00 zuzüglich 19 % Um­satz­steuer.